Yahoo-Suchbegriffe 2012

US-Wahl vor iPhone 5, hübschen Frauen und Olympia

Yahoo hat die Top-Suchbegriffe des Jahres 2012 veröffentlicht. Die US-Präsidentschaftswahl rangiert dabei vor dem iPhone 5. Dieses wiederum schlug unter anderem Kim Kardashian, Kate Middleton, die Olympia 2012 und mehr.

© Screenshot, yahoo.com

Yahoo veröffentlicht die meistgesuchten Begriffe 2012.

Die US-Präsidentschaftswahl beziehungsweise "Election" ist der Top-Suchbegriff bei Yahoo für das Jahr 2012 - noch vor iPhone 5, Kim Kardashian, Kate Upton, Kate Middleton, Whitney Houston, Olympia 2012 und mehr. Dies offenbart eine aktuelle Liste der meistgesuchten Themen auf der Webseite der Suchmaschine für das aktuelle, bald ablaufende Jahr. Yahoo kommt monatlich auf rund 500 Millionen Nutzer.

Die Suchmaschine veröffentlicht seit rund zwölf Jahren regelmäßig eine Liste der Top-Suchbegriffe. Vor aktuell 2012 mit der US-Präsidentschaftswahl gab es nur zwei andere Nachrichtenthemen, die den Spitzenplatz der jeweiligen Bestenliste beanspruchten. Das waren 2012 der Suchbegriff "BP Oil Spill" (Die Öl-Katastrophe im Golf von Mexiko, für die der Mineralölkonzern British Petroleum verantwortlich zeichnete) und im Jahr 2009 der Tod von Michael Jackson.

Ansonsten sind vorne meist klassische Produkte wie etwa das iPhone 5 zu finden. Das begehrte Smartphone profitierte in Sachen Suchmaschinenaufkommen sehr von Apples Geheimniskrämerei. Ständig neu aufkeimende Gerüchte veranlassen Interessierte laufend zu Suchanfragen, bevor Apple am 12. September 2012 die Katze aus dem Sack ließ.

Auf den weiteren Plätzen befinden sich hauptsächlich weibliche Stars und Sternchen, die durch aktuelle Geschehnisse - etwa die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton oder der plötzliche Tod von Whitney Houston - in den Vordergrund rückten. In der jährlich erscheinenden Top-Liste von Yahoo werden Begriffe wie "Sex" oder "Porno" übrigens bewusst ausgelassen.

Mehr zum Thema

Youtube-Alternative

Marissa Meyer, CEO von Yahoo, plant eine eigene Video-Plattform. Für Youtube kommt somit eine Alternative und ein möglicher Konkurrent.
Yahoo Fotocommunity

Flickr wird ab Juli den Login über externe Konten wie Facebook und Google+ sperren. Eine Anmeldung ist dann nur noch über einen Yahoo-Account möglich.
Verfassungsbeschwerde

Yahoo reicht eine Verfassungsbeschwerde gegen das Leistungsschutzrecht ein. Gleichzeitig wird der Konzern wegen passenden Verstößen von der VG Media…
Sicherheit

Yahoo hat auf der Black Hat 2014 angekündigt, E-Mails mit PGP-basierter Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu versehen. Dazu will Yahoo mit Google…
Schädlinge über Flash-Werbung

Yahoo-Webseiten lieferten vom 28. Juli bis 3. August Malware über Flash-Werbung aus. Das entdeckte das Sicherheitsunternehmen Malwarebytes.