Neue Firmware

Xbox One erhält Februar-Update

Microsoft veröffentlicht das Februar-Update für die Xbox One. Damit kommen unter anderem das "Game Hub"-Feature und eine bessere TV-Anbindung.

© Microsoft

Die Xbox One-Firmware wurde mit dem Februar-Update versorgt.

Das Februar-Update für die Xbox One steht ab sofort zum Download bereit. Zu den wichtigsten Aufgaben der Firmware-Aktualisierung zählt die Behebung des lahmen Verbindungsaufbaus zwischen Controller und Konsole: So soll sich der Controller fortan statt in 4 bis 5 Sekunden innerhalb von 2 Sekunden mit der Xbox One verbinden. Auch die auftretenden Verbindungsabbrüche sollen durch das Update behoben werden. Das Controller-Update muss allerdings zusätzlich über das Einstellungs-Menü vorgenommen werden.

Highlight des Februar-Updates stellt die Einführung des "Game Hub"-Features dar: Dabei handelt es sich um eine Art Profil, das Neuigkeiten, die Aktivitäten der Freunde, DLCs, Updates und mehr zum jeweiligen Spiel anzeigt. Über diese Spiel-Profile können außerdem Spieldaten miteinander vergleichen und die beliebtesten Videos zu den Spielen gestreamt werden. Zudem lassen sich nun transparente Kacheln im Menü nutzen, die für mehr Übersichtlichkeit sorgen.

Darüber hinaus bietet die Februar-Aktualisierung Verbesserungen der TV-Funktionen. Die Live-TV-Trending-Funktion zeigt beispielsweise an, wie viele Xbox-Nutzer eine TV-Sendung zurzeit ansehen.

Xbox One oder PS4?

Die Live-TV-Streaming-Funktion kann nach dem Einspielen des Patches auch auf dem Windows Phone oder Android-Geräten genutzt werden. Zudem wurde der Hardware-Support ausgebaut und kleinere Änderungen an den Party-Chats vorgenommen.

Bildergalerie

Galerie
Xbox One oder PS4?

Xbox One oder PS4 kaufen? In unserer Galerie stellen wir die wichtigsten Features der Playstation 4 und der neuen Microsoft-Konsole gegenüber.

Mehr zum Thema

Xbox 360, Xbox One

Ab Juni können Medien-Apps auf der Xbox One und Xbox 360 auch ohne ein Xbox-Live-Gold-Abo genutzt werden. Microsoft bietet nun an, das Abo stornieren…
USB-Sticks, -Festplatte & Co.

Die Xbox One unterstützt bald USB-Sticks und externe USB-Festplatten. Dies verspricht ein anonymer, jedoch verifizierter Xbox-One-Entwickler auf…
PS4 vs. Xbox One

Ist die Playstation 4 beliebter als die Xbox One? Die Verkaufszahlen in Deutschland deuten zumindest darauf hin. Es gibt offizielle Zahlen.
Xbox One Kinect am PC

Microsoft hat einen Adapter vorgestellt, mit dem sich der Xbox One Kinect Controller auch an einem Windows-PC verwenden lässt. Zudem wird ein neues…
Laufen Xbox 360 Spiele auf Xbox One?

Funktionieren Xbox 360 Spiele auf der Xbox One? Seit der E3 2015 gibt es Hoffnung: Microsoft verspricht ein Firmware-Update.