Digitale Fotografie - Test & Praxis

World Press Photo - Awards 2009 verliehen

Die Gewinner des 52. World Press Photo-Awards 2009 stehen fest. In zehn verschiedenen Kategorien wurden insgesamt 63 Fotojournalisten aus 27 Ländern

image.jpg

© Archiv

Die Gewinner des 52. World Press Photo-Awards 2009 stehen fest. In zehn verschiedenen Kategorien wurden insgesamt 63 Fotojournalisten aus 27 Ländern ausgezeichnet. Ein zweiter und ein dritter Preis gingen dabei an deutsche Fotografen. Mit ihrer Serie von Tieraugen erreichten Heidi und Hans-Jürgen Koch den dritten Platz in der Kategorie "Nature-Stories". Ein zweiter Preis ging in der Kategorie "Sports Features" an den laif-Fotograf Berthold Steinhilber für sein Foto vom Mountain-Bike-Rennen in Les Deux Alpes. "World Press Photo des Jahres" wurde ein Bild von Anthony Suau für das Time-Magazin, das einen amerikanischen Polizisten bei der Zwangsräumung eines Wohnhauses in Folge der aktuellen Hypothekenkrise zeigt. Alle Siegerfotos sind zu sehen unter www.worldpressphoto.org

Mehr zum Thema

Der Traum-PC selbst zusammengestellt: System 2
SSD im Schnäppchen-Check

Amazon hat die SanDisk Ultra 3D SSD im Angebot. Die 2-TB-Variante gibt's für 274 Euro. Der Schnäppchen-Check zeigt, ob sich der Preis lohnt.
Warnung vor Phishing-Mails
Phishing-Versuch

Ein Kollektiv von Cyberkriminellen versendet aktuell gefälschte Telekom-Rechnungen als E-Mail. Was Nutzer über den Phishing-Versuch wissen müssen.
Dolby Atmos Soundbar
Last-Minute-Angebot

Kurz vor Weihnachten gibt es Sony-Soundbars unter anderem mit Dolby Atmos als Last-Minute-Schnäppchen. Ob die Angebote lohnen, lesen Sie im…
Amazon: Drucker im Angebot
Mufus und mobile Fotodrucker ab 52 Euro

Amazon hat einige Drucker, Multifunktionsgeräte und mobile Fotodrucker im Angebot. Wir zeigen, welches Angebot für welchen Käufer geeignet ist.
pokemon go pvp update attacke werte
Data-Mining zu Tränerkämpfen

Trainerkämpfe sind live in Pokémon GO. Durch das Update werden völlig neue Attackewerte im PVP-Modus eingeführt. Was Sie dazu wissen müssen.