Digitale Fotografie - Test & Praxis

World Press Photo - Awards 2009 verliehen

Die Gewinner des 52. World Press Photo-Awards 2009 stehen fest. In zehn verschiedenen Kategorien wurden insgesamt 63 Fotojournalisten aus 27 Ländern

© Archiv

Die Gewinner des 52. World Press Photo-Awards 2009 stehen fest. In zehn verschiedenen Kategorien wurden insgesamt 63 Fotojournalisten aus 27 Ländern ausgezeichnet. Ein zweiter und ein dritter Preis gingen dabei an deutsche Fotografen. Mit ihrer Serie von Tieraugen erreichten Heidi und Hans-Jürgen Koch den dritten Platz in der Kategorie "Nature-Stories". Ein zweiter Preis ging in der Kategorie "Sports Features" an den laif-Fotograf Berthold Steinhilber für sein Foto vom Mountain-Bike-Rennen in Les Deux Alpes. "World Press Photo des Jahres" wurde ein Bild von Anthony Suau für das Time-Magazin, das einen amerikanischen Polizisten bei der Zwangsräumung eines Wohnhauses in Folge der aktuellen Hypothekenkrise zeigt. Alle Siegerfotos sind zu sehen unter www.worldpressphoto.org

Mehr zum Thema

GPU-Marktanalyse

Eine Analyse des Grafikkarten-Marktes zeigt: Preise steigen bei AMD konstant, Nvidia folgt nach einer kurzen „Entspannung“ und Verfügbarkeit hat kaum…
PC-Integritätsprüfung

Microsoft hat das Windows-11-Tool zur PC-Integritätsprüfung wieder zum Download freigegeben. Damit prüfen Sie, ob Ihr PC die offiziellen…
Neue Kindle- und Echo-Geräte

Amazon lädt am 28. September zu einer virtuellen Vorstellungsrunde ein. Voraussichtlich sollen hier neue Kindle- und Echo-Geräte präsentiert werden.
Leistungsanalyse

Digital Foundry hat mit der neuen PS5-Firmware 4 festgestellt, dass Spiele eine bessere Leistung erfahren. Der Zuwachs ist gering, aber messbar.
Neue Fritzbox

AVM meldet, dass die nächste Fritzbox startet. Die eigentlich für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein: für 569 Euro!