Microsoft-Account

Windows 8.1: September-Update sorgt für Anmeldungsprobleme

Das Windows 8.1 Update mit dem Patch KB4038792 führt bei einigen Nutzern dazu, dass sie sich bei ihren Microsoft-Konten nicht mehr anmelden können.

© Microsoft

Das September Windows 8.1 Update führt zu Anmeldeproblemen bei einigen Nutzern.

Das Microsoft September-Update für Windows 8.1 liefert gleich einen Bug mit. Nutzer können sich teilweise nicht mehr mit ihrem Microsoft-Account anmelden. Der Übeltäter ist der Patch mit der Bezeichnung KB4038792. 

Im Microsoft Forum gibt es einige User, die über Probleme beim Einloggen mit dem Microsoft-Konto klagen, während die Anmeldung auf lokalen Konten einwandfrei funktioniert. Microsoft-Mitarbeiter reagierten darauf in einem Antwort-Kommentar. Demnach ist der Bug bekannt und Mitarbeiter arbeiten daran, das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Bis dahin haben die Microsoft-Mitarbeiter keine bessere Lösung, als sich auf den Systemen, die mit Windows 8.1 laufen, nicht mit dem Microsoft-Konto anzumelden. Wer auf Windows 10 upgraden möchte, kann dies nach wie vor tun.

Damit wäre der Bug vorerst umgangen. In dem Kommentar eines Mitarbeiters heißt es zum Beispiel auch: "Es gibt keinen voraussichtlichen Zeitrahmen für die Fehlerbehebung. Wir melden uns, sobald die Fehlerbehebung erfolgreich ist."

Lesetipp: Windows 10 oder Windows 8.1 - Das Duell

Dieser Wortlaut lässt einen schwerwiegenderen Bug vermuten, dessen Fehlerbehebung einige Zeit in Anspruch nehmen könnte. Für alle Beteiligten wäre eine schnelle Lösung von Vorteil. Wie viele Windows 8.1 Nutzer von dem Bug betroffen sind, ist nicht bekannt. Allerdings ist der Marktanteil des Systems mit aktuell etwa 6 Prozent recht gering.

Mehr zum Thema

Redstone 5 und Build 18204

Microsoft veröffentlicht die Insider-Preview-Build 17723 (Redstone 5) und Build 18204 (19H1). Diese bringen intelligente Windows-Updates und…
Redstone 5 fast Release-fertig

Microsoft nähert sich dem Redstone 5 Release und rollt Windows 10 Build 17733 für Windows Insider aus - inklusive Nachtmodus für den Datei-Explorer.
Enterprise, Education und mehr

Microsoft verlängert den Update-Zyklus für Windows 10 Enterprise sowie Education und bietet für Windows 7 verlängerte Sicherheitsupdates - gegen…
Version 1809 Rollout steht bevor

Microsoft rollt in Kürze Version 1809 als Windows 10 October Update aus. Wir zeigen die Neuerungen und erklären, wie Sie das Update manuell starten.
Microsoft empfiehlt sofortiges Update

Microsoft und BSI warnen vor den DejaBlue-Sicherheitslücken und fordern alle Windows-Nutzer auf, das Sicherheitsupdate zu installieren.