Windows 8.1 Update 2 Release

Startmenü & Co. für Windows 8.1 im Herbst

Im Herbst ist der Release des kostenlosen Windows 8.1 Update 2. Der Download von Microsoft beinhaltet unter anderem das neue Startmenü.

News
VG Wort Pixel
Das Windows 8.1 Update 2 erscheint im Herbst als Download.
Das Windows 8.1 Update 2 erscheint im Herbst als Download.
© Microsoft

Zusammen mit dem Windows 8.1 Update 2 erscheint das neue Startmenü im Herbst 2014. Ob noch weitere Features neben dem neuen Startmenü im kostenlosen Download-Release enthalten sind, ist noch nicht bekannt. Es steht bisher nur fest, dass das Windows-Icon in der Taskleiste künftig wieder ein Menü öffnen und nicht zum Startbildschirm wechseln wird.

Genau wie Windows 7 enthält das neue Startmenü eine Suchzeile und Programmliste. Auf der rechten Seite wird sich eine Schaltfläche zum Herunterfahren und ein Bereich für App-Kacheln befinden. Dadurch kann man die Kacheln von Apps aus dem Windows Store nicht mehr nur an den Startbildschirm, sondern auch an das Startmenü heften. Von dort aus lassen sich die Kacheln dann vergrößern und verkleinern. Je mehr Platz die Kacheln benötigen, desto größer fällt das Startmenü aus.

Mary Jo Foley, Journalistin und Microsoft-Expertin, bestätigt die Gerüchte zur Windows-Zukunft: Microsoft CEO Satya Nadella fordert laut der Expertin noch schnellere Release-Zyklen als sein Vorgänger Steve Ballmer. Künftig soll alle drei Monate eine neue Windows-Version erscheinen. Durch die kürzeren Abstände der Update-Erscheinungen muss dann aber an den Neuerungen gespart werden, das heißt die neuen Updates bringen weniger Neues wie die bisherigen Updates.

Lesetipp: Windows 8.1 mit Windows 7 Oberfläche

Jo Foley kündigt das "zweite große Update" für Windows 8.1 für August 2014 an. Dabei wird es nicht möglich sein, Modern-UI-Apps in einem Fenster auf dem Desktop auszuführen. Dieses Feature soll erstmals mit Windows 9, das voraussichtlich Anfang 2015 erscheinen soll, möglich sein. Im selben Zeitraum ist auch mit der Abo-Version Windows 365 zu rechnen.

Um das Update 2 von Windows 8.1 und alle zukünftigen Windows-Versionen zu installieren, ist Windows 8.1 mit installiertem Update 1 von Nöten. Eine Lizenz der Vollversion ist aktuell ab 80 Euro erhältlich.

15.5.2014 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Microsoft hat am Patch Day Juli 34 Schwachstellen beseitigt.

Patch Day

Microsoft schließt 34 Sicherheitslücken

Am Patch Day hat Microsoft 7 Security Bulletins veröffentlicht, darunter 6 mit der Risikobewertung kritisch. Sie betreffen Windows und den Internet…

Windows 8.1: Das Spring-Update befindet sich schon im Netz.

Download geleakt

Windows 8.1 Update 1 bereits vor offiziellem Release…

Gerüchten zufolge erfolgt der Release von Windows 8.1 Update 1 am 8. April 2014. Der Download des "Spring-Updates" ist jedoch anscheinend schon jetzt…

Das neue Startmenü kombiniert Klassik mit Live-Tiles von Windows 8.

Startmenü, Release-Dates & Co.

Windows 8.1 Update 2 ab September, Windows 9 im April 2015

Das Windows 8.1 Update 2 mit neuem Startmenü kommt angeblich im September und Windows 9 ab April 2015. Wir haben Neues aus der Gerüchteküche.

Die ersten Geräte mit

PC günstig kaufen

Windows 8.1 mit Bing - erste Geräte ab 220 Euro im Handel

Microsoft bringt die ersten PCs mit kostenlosem Windows 8.1 auf den Markt. PCs und Notebooks auf "Windows 8.1 mit Bing"-Basis starten dabei ab 220…

Windows 8.1 wird unbeliebter, Windows 7 holt dafür auf.

Windows 7 legt wieder zu

Windows 8.1 - Marktanteil nimmt erstmals ab

Seit Release von Windows 8.1 im August 2013 verzeichnete Microsoft ein stetes Wachstum. Im Juli 2014 geht dies erstmals zurück, dafür legt Windows 7…