Patchday

Windows 11: KB5017328 repariert Anmeldung und Sicherheitslücken

Windows 11 bekommt zum Patchday das September-Update. KB5017328 repariert Probleme mit der Anmeldung und stopft Sicherheitslücken.

News
VG Wort Pixel
In den Update-Einstellungen von Windows 11 gibt es ab sofort den Patch KB5017328.
In den Update-Einstellungen von Windows 11 gibt es ab sofort den Patch KB5017328.
© pc-magazin.de

Für Windows 11 steht genau wie für Windows 10 ein neuer Patch bereit. Im Rahmen der Updates des September-Patchdays bringt Microsoft für das aktuelle Betriebssystem den Patch KB5017328. Im Vergleich zum Pendant für den Windows-Vorgänger kommt ein Bugfix hinzu, den Microsoft bislang serverseitig löste, aber damit vermutlich noch nicht alle Betroffenen erreicht hat. Per Windows Update wird diees nun obligatorisch: auf Wunsch auch mit der typischen Pufferzeit für Menschen, die neue Updates erst einmal aussitzen wollen - oder müssen.

Für KB5017328 listet Microsoft lediglich den Punkt Sicherheitsupdates und die Info, Anmeldeprobleme mit neuen Microsoft-Konten gelöst zu haben. Solche sind vor einer Woche aufgetaucht und finden sich nun durch den aktuellen Patch nicht mehr unter der Liste der genannten Probleme. Dort sind weiterhin Anzeigeprobleme mit XPS-Dateien und etwaige Fehler gelistet, wenn Sie Ihr Windows-System in der chilenischen Zeitzone verwenden.

An Sicherheitsupdates verweist Microsoft auf die gleiche Liste, die für Windows 10 gilt. Dort sind über 70 einzelne Lücken aufgelistet. Die betrafen unter anderem .NET Framework, Microsoft Edge, Office, Visual Studio Code, den Defender, Gruppenrichtlinien, Kernel, das TCP-IP-Protokoll und mehr. Mehr Infos und Details zu den gestopften Lecks finden Sie auf der September-Übersicht für Sicherheitsupdates bei Microsoft.

Beim Patchday-Download KB5017328 finden sich wie gehabt auch die Änderungen des optionalen Updates von Ende August. Bei diesem hat Microsoft eine ganze Reihe von Bugfixes veröffentlicht, die Probleme mit Druckern, Bluetooth-Audiogeräten, Edge und mehr gelöst haben. Weitere Änderungen finden Sie in unserer Meldung zum Windows-11-Patch KB5016691. Bei Problemen mit einer automatischen oder gängigen Installation über die Einstellungen können Sie das aktuelle Windows-11-Update auch über den Update Catalog manuell installieren.

Für Windows 10 steht Mitte September der neue Patch bereit.

Update: erste Problemmeldungen

Windows 10: Was bringt der Patch KB5017308?

Microsoft hat für aktuelle Versionen von Windows 10 den September-Patch ausgerollt. KB5017308 bringt über 70 Sicherheits-Updates.

Wie startet man den abgesicherten Modus in Windows 11?

Neuer Bug

Windows 11: Probleme mit Microsoft-Konten nach aktuellem…

Rund zwei Wochen nach dem jüngsten, optionalen Patch für Windows 11 listet Microsoft ein neues Problem. Neue Konten könnten bei der Anmeldung…

Monitor-Setup mit Windows-11-Logo

Alle Infos

Windows 11 22H2 startet: Das ist neu

Windows 11 bekommt mit dem Update 22H2 sein erstes Funktionsupdate. Wir fassen zusammen, welche Neuerungen und Verbesserungen kommen.

14.9.2022 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 11 Anleitung

Erster Patchday

Windows 11 Update: Das bringt Patch KB5006674

Windows 11 bekommt sein erste Update nach dem Start. Der Patch KB5006674 nimmt sich erster Probleme an. Wir fassen die Neuerungen zusammen.

Auf Windows-PCs können Sie hier in der Registry prüfen, ob Ihr Rechner bereit für das 22H2-Update von Windows 11 ist.

Bevorstehendes Update

Windows 11 22H2: Registry verrät, ob Ihr Rechner kompatibel…

In den kommenden Monaten steht das 22H2-Update für Windows 11 an. In der Registry können Sie Ihr System nun auf eine dedizierte Kompatibilität prüfen.

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

KB5012170

Windows 10 & 11: August-Sicherheitspatch erst nach…

Wer den August-Sicherheitspatch KB5012170 für Windows aufspielen will, kann den Fehlercode 0x800f0922 erhalten. Die Lösung laut Microsoft: ein…

Facepalm-Symbolbild

Installation, Spiele-Leistung und mehr

Windows 11 22H2: Diese Probleme treten vermehrt auf

Microsoft verteilt mit Windows 11 22H2 ein großes Update. Fast schon traditionell häufen sich Berichte über Probleme. Wir geben einen Überblick.

slack microsoft teams integration

Sichere Anwendungen?

Kritik an Sicherheit von Teams & Slack: "5-6 Jahre…

Eine aktuelle Studie zu Microsoft Teams und Slack kritisiert die Sicherheit beider Apps. Sie weisen teils schwere Lücken auf, von denen die…