Patchday

Windows 11 Update: Was bringt Patch KB5022303?

Windows 11 inkl. Update 22H2 bekommt den Patch KB5022303. Mit dem Stand 21H2 erhalten Sie KB5022287. Was steckt drin?

News
VG Wort Pixel
Laptop mit dem Windows 11 Logo auf dem Bildschirm
© Adobe Stock: diy13

Der Januar-Patchday 2023 ist da und hält für Windows 11 entsprechende Updates bereit. Wie schon bei Windows 10 liegt der Fokus auf Sicherheit. Wegen fehlender, optionaler Updates Ende Dezember kommen kaum echte Neuerungen bis auf ein paar Bugfixes dazu. Wer Windows 11 in der Version 22H2 installiert hat, bekommt den Patch KB5022303 und damit die Buildnummer 22621.1105. Wer das aktuelle Funktionsupdate ausgelassen hat, bekommt als aktuellen Download das Paket mit der Bezeichnung KB5022287 und Build 22000.1455.

Für die relevanten Sicherheitsupdates schauen Sie in die aktuelle Meldung für die Windows-10-Updates im Januar. Für Windows 11 wird bei Microsoft eine Lücke im Local Session Manager hervorgehoben. Nicht-Admins konnten über jenes Leck passende Rechte erlangen und Aktionen ausführen. Dann wurde mit KB5022303 (Update-Catalog)ein Verbindungsproblem mit Datenbanken behoben. Für 21H2 bzw. KB5022287 (Update-Catalog) kommt noch dazu, dass ein Fehler mit Blue-Screens beim Starten repariert wurde.

Doch was neues

Wie Twitter-Nutzer PhantomOcean3 herausgefunden hat, bringt das Update für 22H2 außerdem versteckte Funktionen mit, die erst freigeschaltet werden müssen. Es handelt sich um die neue Taskleistensuche und die neue Suche über das Startmenü. Beide wurden bislang nur in Insider-Versionen getestet, fanden ihren Weg aber anscheinend schon ins aktuelle Build. Da es sich um eine unangekündigte Funktion handelt, sollten Sie nicht gänzlich fehlerfreie Funktionen erwarten.

Wie neowin.net beschreibt, benötigen Sie das ViveTool, das Sie auf Github herunterladen können. Drücken Sie dann [Windows-Taste] + [X] und wählen Sie „Terminal (Admin)“ aus. Mit [Strg] + [Shift] + [2] öffnen Sie die eingebaute Eingabeaufforderung. Navigieren Sie mit guten alten DOS-Befehlen zum ViveTool-Order, also beispielsweise mit dem Kommando „CD C:\Vive“.

Für die Taskleistensuche geben Sie als nächstes „vivetool /enable /id:40887771“ ein, bestätigen mit Enter und starten den Rechner neu. Für die Startmenüsuche lautet der Befehl vor Eingabe und Neustart: „vivetool /enable /id:40887771“. Möchten Sie das später wieder rückgängig machen, befolgen Sie die gleiche Anleitung, verwenden in den finalen Kommandos statt „enable“ jedoch „disable“.

Mit den richtigen Einstellungen für Windows 11 können Sie Ihren Spiele-PC optimieren.

Das ultimative Setup

Windows 11: Optimale Einstellungen für Gaming

Wir zeigen optimale Gaming-Einstellungen für Windows 11: Welche Maßnahmen sich auf der Jagd nach mehr FPS wirklich lohnen.

Fehlschlagende Updates sorgen für Frust.

Installation, Spiele-Leistung und mehr

Windows 11 22H2: Diese Probleme treten vermehrt auf

Microsoft verteilt mit Windows 11 22H2 ein großes Update. Fast schon traditionell häufen sich Berichte über Probleme. Wir geben einen Überblick.

11.1.2023 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

KB5012170

Windows 10 & 11: August-Sicherheitspatch erst nach…

Wer den August-Sicherheitspatch KB5012170 für Windows aufspielen will, kann den Fehlercode 0x800f0922 erhalten. Die Lösung laut Microsoft: ein…

In den Update-Einstellungen von Windows 11 gibt es ab sofort den Patch KB5017328.

Patchday

Windows 11: KB5017328 repariert Anmeldung und…

Windows 11 bekommt zum Patchday das September-Update. KB5017328 repariert Probleme mit der Anmeldung und stopft Sicherheitslücken.

Fehlschlagende Updates sorgen für Frust.

Installation, Spiele-Leistung und mehr

Windows 11 22H2: Diese Probleme treten vermehrt auf

Microsoft verteilt mit Windows 11 22H2 ein großes Update. Fast schon traditionell häufen sich Berichte über Probleme. Wir geben einen Überblick.

Das Logo von Windows 11 unter einer Lupe

Patchday

Windows 11 Update: Das bringen die Patches KB5018418 und…

Je nach dem, ob Sie Windows 11 21H2 oder 22H2 nutzen, gibt es mit KB5018418 oder KB5018427 die aktuellen Update-Downloads für den Patchday. Was steckt…

Microsoft Windows ist das am beliebteste und bekannteste Betriebssystem.

Patchday

Windows 11 bekommt Updates für 22H2 & 21H2

Für Windows 11 hat Microsoft sowohl für den 22H2- als auch den 21H2-Build neue Patches veröffentlicht. Was bringen KB5019980 und KB5019961?