Optionales Update

Windows 11: Das bringt der KB5019274-Patch

Zwischen den regulär getakteten Patchdays erhält Windows 11 mit dem KB5019274-Patch ein weiteres, optionales Update. Was die Aktualisierung bringt, zeigen wir im folgenden Überblick.

News
VG Wort Pixel
Monitor-Setup mit Windows-11-Logo
© Adobe Stock: JorgeEduardo

Neben dem zeitgleich erschienenen KB5019275-Patch für Windows 10 hat auch das aktuelle Microsoft-Betriebssystem Windows 11 ein neues Update erhalten. Die optionale Aktualisierung mit der Bezeichnung KB5019274 steht ab sofort zum Download bereit und verspricht wie immer eine Vielzahl an neuen Features und Bugfixes. Welche das sind, zeigen wir im folgenden Überblick.

Windows 11 KB5019274: Das ändert sich mit dem Update

Der Hauptfokus des KB5019274-Updates für Windows 11 liegt in den Einstellungen, die laut Microsoft nun mit tiefergehenden und detaillierteren Optionen ausgestattet wurden. Wie auch im aktuellen Windows-10-Patch lässt sich hiermit ab sofort der Status eines vorhandenen OneDrive-Abos einsehen und spielt eine Warnung aus, sollte der Speicherplatz zur Neige gehen. Zudem lässt sich dieser hierüber komfortabel erweitern. Ähnliche Optionen bieten etwaig vorhandene Abos für Xbox Live oder den Game Pass.

Weitere Änderungen betreffen die Personalierungsoptionen zum Design von Windows 11. So werden innerhalb des gleichnamigen Reiters in den Einstellungen die Features Windows Spotlight und Themes miteinander kombiniert, um den Zugriff darauf zu vereinfachen und individuelle Designs zu ermöglichen. Daneben gibt es wie üblich einige Bugfixes, die im KB5019274-Patch aber allesamt nicht sicherheitsrelevant sind. Insbesondere Eingabegeräte hatten unter bestimmten Bedingungen zum Abstürzen von Programmen geführt, was mit dem aktuellen Update behoben sein soll.

Mit dem KB5019274-Update landet Windows 11 auf Build-Nummer 22000.1516. Wie gehabt listet Microsoft alle Änderungen, die mit dem Patch erfolgen, in den offiziellen Release Notes auf. Die Aktualisierung selbst wird in der Regel auf Wunsch via Windows Update aufgespielt, bei Bedarf lässt sich diese auch manuell via Microsoft Update Catalog herunterladen und installieren.

CPU-Sockel auf einem Mainboard

Sicherheitslücke

Windows 11: Einstellung in MSI-Mainboards schaltet Secure…

Secure Boot soll in Windows 11 ein sicheres Hochfahren ermöglichen. Falsche Standardeinstellung in MSI-Mainboards sorgen aktuell für eine…

Fehlschlagende Updates sorgen für Frust.

Installation, Spiele-Leistung und mehr

Windows 11 22H2: Diese Probleme treten vermehrt auf

Microsoft verteilt mit Windows 11 22H2 ein großes Update. Fast schon traditionell häufen sich Berichte über Probleme. Wir geben einen Überblick.

20.1.2023 von Jusuf Hatic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Monitor-Setup mit Windows-11-Logo

Optionales Update

Windows 11 22H2 Update: Was bringt Patch KB5020044?

Der Patch KB5020044 für Windows 11 22H2 verbessert die Gaming-Performance und repariert Abstürze bei der Verwendung fremder Schriften. Dafür geht was…

Das Logo von Windows 11 unter einer Lupe

Optionales Update

Windows 11 21H2: Das bringt der KB5019157-Patch

Für Windows 11 in der Version 21H2 hat Microsoft mit dem KB5019157-Patch ein optionales Update veröffentlicht. Welche Bugfixes und Neuerungen gibt's?

Windows 11 Anleitung

Patchday

Windows 11 21H2/22H2: Dezember-Update als Download bereit

Windows 11 erhält das nächste Monats-Update: Sowohl für 21H2 als auch für 22H2 werden im Zuge des offiziellen Patchdays neue Aktualisierungen…

Screenshot von Windows 11 und Grafik eines futuristischen Prozessors

Nach Update

Windows 11 22H2: Aktueller Patch kann AMD-PCs abstürzen…

Der Patch KB5021255 für Windows 11 22H2 soll Netzwerkprobleme und Bugs beheben, doch für AMD-PCs scheint er zu Abstürzen zu führen.

Update

Optionales Update

Windows 11 22H2: Was bringt der KB5022360-Patch?

Microsoft hat für Windows 11 22H2 mit KB5022360 ein optionales Update veröffentlicht, welches sich um einige Bugfixes kümmern soll. Was ist neu?