Optionales Update

Windows 11 21H2: Was bringt der KB5019157-Patch?

Für Build-Version 21H2 des aktuellen Betriebssystems Windows 11 gibt es einen neuen Patch: KB5019157. Was bringt der optionale Download?

News
VG Wort Pixel
Das Logo von Windows 11 unter einer Lupe
© Adobe Stock: IB Photography

Nach dem monatlichen Patchday, den Windows 11 21H2 mit KB5019961 bereits absolviert hat, bringt Microsoft für das aktuelle Betriebssystem in unregelmäßigen Abständen optionale Updates heraus. Mit KB5019157 ist eine weitere Aktualisierung hinzugekommen, die ab sofort zum Download bereitsteht.

Kernfeature des neuen KB5019157-Updates für Windows 11 ist die "Quick Assist" genannte Funktion: Das Tool erlaubt es Nutzern, per Remote-Zugriff auf andere Geräte zuzugreifen. Diese müssen hierbei nicht zwangsläufig im gleichen Netzwerk angemeldet sein. Ähnlich wie bei anderen Programmen dieser Art lässt sich der Fernzugriff auch bei Quick Assist per regulärer Internetverbindung durchführen.

Wie immer sind bei solchen Patches auch einige Bugfixes und Performanceverbesserungen für Windows 11 21H2 enthalten. Wie Microsoft im zugehörigen Changelog zum KB5019157-Update angibt, soll mit der Aktualisierung ein Fehler im Microsoft Store behoben sein, der zwischenzeitlich das Aktualisieren von Apps lahmlegte. Zudem sollen weitere Probleme mit der DirectX-Software D3D9 und der Windows Firewall im neuen Patch der Vergangenheit angehören.

Der KB5019157-Patch zu Windows 11 21H2 lässt sich wie gewohnt über die automatische Update-Funktion auf das Betriebssystem aufspielen. Daneben bietet das Unternehmen den Download auch über den Microsoft Update Catalog als herkömmliche Installation an. Zudem ist davon auszugehen, dass Microsoft nach dem jüngsten Patch aufgrund der bevorstehenden Weihnachtszeit keine weiteren optionalen Updates in diesem Jahr mehr herausbringen wird - neben dem erwarteten Windows Patchday im Dezember ist KB5019157 also das letzte Update des Jahres.

Fehlschlagende Updates sorgen für Frust.

Installation, Spiele-Leistung und mehr

Windows 11 22H2: Diese Probleme treten vermehrt auf

Microsoft verteilt mit Windows 11 22H2 ein großes Update. Fast schon traditionell häufen sich Berichte über Probleme. Wir geben einen Überblick.

21.11.2022 von Jusuf Hatic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Laptop mit dem Windows 11 Logo auf dem Bildschirm

Optionaler Download für 22H2

Windows 11 Update: Was bringt der optionale Patch KB5017389?

Für Windows 11 (22H2) gibt’s das erste optionale Update. Der Patch KB5017389 will Probleme mit dem Microsoft Store, Druckern, Miracast und mehr lösen.

Screenshot des Windows Update Centers

KB5020435 und KB5020387

Windows 10 und 11: Neue Updates reparieren Internetprobleme

Außerplanmäßig verteilt Microsoft neue Updates für Windows 10 und Windows 11. Die Patches KB5020435 und KB5020387 beheben aktuelle…

Monitor-Setup mit Windows-11-Logo

Optionaler Download

Windows 11 Update: Das bringt der Patch KB5018496

Windows 11 22H2 bekommt einen optionalen Patch. Der Download für KB5018496 steht auf den gewohnten Update-Kanälen zur Verfügung. Das steckt drin!

Microsoft Windows ist das am beliebteste und bekannteste Betriebssystem.

Patchday

Windows 11 bekommt Updates für 22H2 & 21H2

Für Windows 11 hat Microsoft sowohl für den 22H2- als auch den 21H2-Build neue Patches veröffentlicht. Was bringen KB5019980 und KB5019961?

Monitor-Setup mit Windows-11-Logo

Optionales Update

Windows 11 22H2 Update: Was bringt Patch KB5020044?

Der Patch KB5020044 für Windows 11 22H2 verbessert die Gaming-Performance und repariert Abstürze bei der Verwendung fremder Schriften. Dafür geht was…