Was ist neu am Patch Day?

Windows-Updates im Juli: Das bringt der Patch-Download KB5004237

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.

News
VG Wort Pixel
Windows Update
Unbeliebt, aber nötig: die monatlichen Windows Updates.
© pc-magazin.de

Nutzerinnen und Nutzer von Windows 10 erhalten mit KB5004237 ein neues kumulatives Update - jenes für den Juli-Patchday. Dieser bringt je nach unterstützter und installierter Version (20H1, 20H2 oder 2004) die Build-Nummern 19043.1110, 19042.1110 oder 19041.1110. Neben fast schon regelmäßig enthaltenen Sicherheitsupdates für die Verifizierung von Anmeldenamen und Passwörtern sowie erhöhter Sicherheit für Basisfunktionen von Windows geht Microsoft auch aktuelle Druckerprobleme an.

Unter den Highlights für KB5004237 formuliert es Microsoft entsprechend: „Behebt ein Problem, das Druckaufträge an manche Geräte erschwert. Verschiedene Marken und Modelle sind betroffen, vorrangig aber jene, die per USB verbunden sind.“ Nach den vormonatlichen Sicherheitsupdates für die „PrintNightmare“ getaufte Lücke haben unter anderem „Zebra“-Geräte die Arbeit einstellen können.

Dazu kommen in KB50004237 Updates für weitere Sicherheitslücke, etwa bei der Verwendung von Kerberos-KDC-Servern (CVE-2020-17049) und der AES-Verschlüsselung (CVE-2021-33757). Als letzter Punkt im Bunde wird die Sicherheitslücke CVE-2021-33779 in den Microsoft-Notizen erwähnt, die sich nicht rechtzeitig auslaufenden Sicherheits-Token in Active Directory Federation Services (ADFS) annimmt.

Begleitet wird das ganze von allgemein formulierten Sicherheitsupdates für verschiedene Windows-Module: Apps, Management, Authentication, Benutzerkontensteuerung, Virtualisierung, Linux, Kernel, Scripting Engine und mehr.

An bekannten Problemen listet Microsoft neben Inkompatibilitäten mit asiatischen Sprachpaketen einen Bug, der auftritt, wenn man individualisierte Installationsdatenträger verwendet. Dabei kann es passieren, dass sich Edge Legacy nicht auf die neue Version des Edge-Browsers aktualisiert. Der Download des Browsers lässt sich dann u.a. manuell anstoßen.

Windows 365 ist Microsofts Cloud-PC für Unternehmen.

Microsoft-Firmenlösung

Windows 365 startet: Preise für Cloud-PCs stehen fest

Kleine und große Unternehmen bekommen ab 2. August mit Windows 365 den viel kolportierten Cloud-PC. Wir fassen alle Infos zum Start zusammen.

Windows 10: Autostart

Tipps & Tricks

Windows 10 Autostart: Programme hinzufügen und entfernen

Wir zeigen, wie Sie Programme im Autostart-Ordner von Windows 10 hinzufügen und entfernen können. Das funktioniert 2021 mit einfachen Befehlen und…

14.7.2021 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows-Logo

Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Windows 10: Weitere Updates im Februar – die wesentlichen…

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…

Windows 10 Update

Sicherheitspatches

Windows 10 Update: Das bringt der Patchday im März

Microsoft hat die Patchday-Updates für den März 2021 veröffentlicht. Microsoft stopft unter anderem eine aktiv ausgenutzte Sicherheitslücke. Was ist…

Windows-Logo

Patchday

Windows 10 Updates im Mai: Das ist neu

Mit KB5003173 und KB5003169 bekommt Windows 10 neue Patches. Die Updates im Mai stehen für die Versionen 20H2, 2004 und 1909 bereit. Das bringen sie!

Wie bei anderen Funktionen in der Windows-Taskleiste können Sie hier den Ausschalter betätigen.

Patchday

Windows 10: Updates im Juni - das ist neu

Der Juni-Patchday steht an. Wir fassen zusammen, was aktuelle Windows-10-Versionen für Updates erhalten. Das bringen die Patches KB5003637 und…

Windows 10 Update

KB5005565

Windows 10 Update: Das bringt der September-Patchday

Für Windows 10 gibt es die Updates des September-Patchdays. Wir fassen zusammen, was KB5005565 und mehr für welche Windows-Systeme bringt.