Windows 10 Leak

Spartan und Cortana im Video und neue Screenshots

Neues zu Windows 10: Ein Video und neue Screenshots zeigen die Cortana-Integration im neuen Microsoft-Browser Spartan.

© Screenshot; mswin.me

Ein Video und neue Screenshots zeigen Features von Windows 10.

Zu Windows 10 sind in den vergangenen Tagen spannende Neuigkeiten an die Öffentlichkeit gelangt. Ein Video der Website "Winbeta" zeigt die Integration von Microsofts Sprachassistentin Cortana im neuen Browser Spartan. Dazu kommen Screenshots von der russischen Website mswin.me, die detailliertere Einblicke in den Nachfolger des Internet Explorers ermöglichen.

Beide Leaks zeigen ein bisher unveröffentlichtes Windows-10-Release. Aktuellen Meldungen zufolge könnte es das Windows 10 Build 10022 sein. Dann soll Spartan erstmals Einzug in die Testversion von Windows 10 erhalten. Der Browser soll schlanker und flinker werden. Beides zeigen sowohl das Video als auch die Screenshots. Wir sehen auf den Bildern von mswin.me unter anderem das Handling mehrerer offener Tabs, die Leseliste, die Einstellungen und mehr.

Das Video zu Windows 10 zeigt vor allem, wie Cortana den Nutzer beim täglichen Surfen künftig unterstützen kann. Markiert der Nutzer ein Wort, geht Cortana schon gleich auf die Suche für zusätzliche Informationen, die Spartan anschließend in der Seitenleiste anzeigt. Beispielsweise sucht der Nutzer ein Restaurant, Cortana schaut selbständig nach den Öffnungszeiten oder der Adresse. Es wird deutlich, dass Microsoft nicht nur eine Sprachsteuerung, sondern einen digitalen Assistenten plant. Schauen Sie sich das Video hier an, die Screenshots finden Sie auf der besagten Website mswin.me.

Seit dem 1. Oktober 2014 ist Windows 10 als Technical Preview als Download verfügbar. Nutzer können damit erstmals in das nächste Windows schnuppern, Features testen sowie Probleme melden und anschließend Feedback an die Entwicklungsabteilung von Microsoft senden. Bis zum 15. April 2015 kann das System getestet werden. In unserem FAQ zur Windows 10 Technical Preview beantworten wir Fragen zu den Systemanforderungen der Betaversion, geben Tipps zum Download, zur Installation und mehr.

Windows 10: Cortana Integration in Spartan

Quelle: WinBeta
2:26 min

Mehr zum Thema

Updates sperren

Windows 10 Home installiert Windows Updates automatisch - für Nutzer nicht immer optimal. Ein Microsoft-Tool erlaubt nun doch mehr Kontrolle.
Update-Fehler

Das Gratis-Update sorgt weiter für Probleme: Windows 10 lässt sich nicht aktivieren. Wir zeigen mögliche Lösungen für häufige Update-Fehler.
Vorsicht vor Erpressungs-Trojaner

Der Windows 10 Release ruft Betrüger auf den Plan. Hinter einer vermeintlichen Microsoft-Mail mit einem "Free Update" verbirgt sich ein…
Update wird nicht angezeigt

Nach dem Windows-10-Release haben viele Nutzer immer noch keine Benachrichtigung zum Update erhalten. Wann ist der Download für alle verfügbar?
Keine Treiber

Ältere Rechner können beim Update auf Windows 10 ohne Grafiktreiber dastehen. Nvidia, AMD und Intel stellen den Support für unterschiedliche…