Version 1703

Windows 10: Redstone 2 Release womöglich im März 2017

Es gibt Hinweise, wonach das nächste große Update für Windows 10 nach dem Release des Anniversary Updates im März 2017 erfolgen könnte.

News
VG Wort Pixel
Windows 10 - Startmenü
Wann bekommt Windows 10 das nächste große Update? Gerüchte gehen vom März aus.
© Microsoft

Microsoft plant bei Windows 10, jährlich zwei große Updates zu bringen. Nachdem Redstone 1 – das Anniversary Update – statt im Juli 2016 (Version 1607) – erst im August startete, wurde Redstone 2 auf 2017 verschoben. In der aktuellen Insider Build 14946 hat der Twitter-Nutzer „h0x0d“ bzw. „WalkingCat“ einen Hinweis auf eine weitergehende Windows-Versionsnummer gefunden. In der Dokumentation der sogenannten „Legacy Dictionary Attack Parameters“ führt Microsoft als unterstützte Windows-Fassung demnach die Version 1703 an.

Die Versionsbezeichnung 1703 setzt sich aus der Zahl 17 für das Jahr 2017 und der Zahl 3 für den Monat März zusammen. Daraus lässt sich ableiten, dass Microsoft für ein großes Windows-Update das entsprechende Datum zumindest anvisiert. Ob jenes große Update – folglich Redstone 2 – tatsächlich im März 2017 kommt, bleibt abzuwarten. Das hat beim zuvor geplanten Juli-Release für das Anniversary-Update schließlich ebenso nicht funktioniert. Stattdessen wurde es minimal um einen Monat später auf den 2. August verschoben.

Es ist derweil unbekannt, welche großen Änderungen Microsoft für Windows 10 plant. Sicher ist, dass das aktuelle Microsoft-Betriebssystem laufend aktualisiert werden soll. Übrigens ist Ende März Microsofts Entwicklerkonferenz Build 2017. Der Event würde als Start-Termin für große Windows-Neuigkeiten wiederum passen.

Lesetipp: Windows, Office & Co. – Details zum Patch Day Oktober 2016

Darüber hinaus haben Quellen noch gehört, dass weitere Redstone-Updates anstehen – ein drittes im Sommer und sogar ein viertes für 2018. Wir halten Sie auf unserer Webseite natürlich auf dem Laufenden. Den erwähnten Tweet mit weiteren Informationen finden Sie auf Twitter.

Windows 10: Die besten Features

Quelle: Microsoft
Welche Features bringt Windows 10 mit? Microsoft verrät es Ihnen!

14.10.2016 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

So richten Sie SSL-Verschlüsselung für Ihr Postfach ein.

Bei Neuinstallation und Update

Windows 10: BitLocker-Sicherheitslücke legt verschlüsselte…

Windows 10 hat mit BitLocker eine Laufwerksverschlüsselung, die Datendiebstahl verhindert. Eine kritisches Leck hebelt diese Sicherheit jedoch einfach…

Windows 10 Einstellungen

Microsoft

Windows 10: Schlanker erster Patch Day 2017, Ausblick auf…

Microsoft spielt den ersten Patch Day 2017 aus. Es kommen nur vier Security Bulletins. Dazu gibt es spannende Neuigkeiten zum Creators Update.

Windows Update

Windows, Office & Co.

Patch Day Februar 2017: Updates kommen am 14. März

Wer am Dienstag die nächste Reihe an Updates im Rahmen des Patch Days im Februar 2017 erwartet hatte, wurde enttäuscht. Probleme führten zu einer…

Windows Update

Microsoft

Windows Updates: Viele Sicherheitslücken gestopft, Support…

Microsoft veröffentlicht elf Windows-Update-Patches, die über 50 Sicherheitslücken schließen. Dazu gibt es längeren Support für die Windows-10-Version…

Windows 10: Desktop mit Tablet

Enterprise, Education und mehr

Windows 10: Neuer Update-Zyklus und verlängerter…

Microsoft verlängert den Update-Zyklus für Windows 10 Enterprise sowie Education und bietet für Windows 7 verlängerte Sicherheitsupdates - gegen…