Patchday

Windows 10 Update: KB5021233-Patch für 22H2 und mehr veröffentlicht

Auch im Dezember liefert Microsoft zum Patchday ein neues Update für Windows 10. Patch-Version KB5021233 steht ab sofort für die Builds 22H2, 21H2, 21H1 und 20H2 zum Download zur Verfügung.

News
VG Wort Pixel
Windows 10 Update
Windows 10 bekommt regelmäßig Updates. Eine Woche nach dem Patchday April bekommen alte Windows-10-Versionen neue Sammel-Patches.
© pc-magazin.de

Neuer Monat, neuer Patchday: Wie gewohnt stellt Microsoft für das Windows-10-Betriebssystem ein monatliches Update zum Download bereit. Der KB5021233-Patch steht dabei für alle aktuellen Build-Versionen zur Verfügung und wird dementsprechend für Windows 10 22H2, 21H2, 21H1 sowie 20H2 aufgespielt. Diese landen mit dem neuen Update auf den Versionsnummern 19045.2364 (22H2), 19044.2364 (21H2), 19043.2364 (21H1) und 19042.2364 (20H2).

Neben den üblichen Sicherheitsverbesserungen enthält das KB5021233-Update für Windows 10 einen Bugfix, bei dem das Abstürzen der nativen Kamera-App in Angriff genommen wird. Diese reagierte anteilig nicht mehr, wenn der zur Verfügung stehende Speicherplatz eine fixierte Menge unterschritten hat. Zudem sind alle Verbesserungen enthalten, die im bis dato optionalen Patch KB5020030 https://www.pc-magazin.de/news/windows-10-update-kb5020030-was-ist-neu-3204049.html gebracht wurden.

Der KB5021233-Patch ist indes der letzte, der für die 21H1-Version von Windows 10 veröffentlicht wird. Nach dem Update auf Build-Version 19043.2364 wird diese spezifische Edition keine monatlichen Sicherheits- und Qualitätspatches mehr erhalten. Um weiterhin Zugriff auf diese zu behalten, empfiehlt Microsoft das Update auf den jüngsten Build von Windows 10.

Alle Änderungen und Bugfixes des KB5021233-Patches für Windows 10 finden Sie im offiziellen Changelog von Microsoft. Der Download wird via Windows Update angeboten und standardmäßig automatisch zu einem passenden Zeitpunkt installiert. Sollte es bei der Installation Probleme geben, bietet Microsoft auch den direkten Download- und Installationsweg über den Microsoft Update Catalog an.

Fehlschlagende Updates sorgen für Frust.

Installation, Spiele-Leistung und mehr

Windows 11 22H2: Diese Probleme treten vermehrt auf

Microsoft verteilt mit Windows 11 22H2 ein großes Update. Fast schon traditionell häufen sich Berichte über Probleme. Wir geben einen Überblick.

14.12.2022 von Jusuf Hatic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows Update KB4568831

Neue Bugfixes

Windows 10 Mai 2020 Update: Neuer Patch behebt mehrere…

Microsoft behebt im Windows 10 Mai 2020 Update mehrere Bugs. Gleichzeitig sorgt ein Problem mit Edge Chromium für Ärger, das den PC langsamer booten…

Windows-Logo

Änderungen im Frühjahrs-Update für Windows 10

Windows 10 21H1 - das ist neu

Windows 10 21H1 ist das erste große Update im Jahr - und leidet wie sein Vorgänger unter der Arbeit an Windows 10X. Wir zeigen Ihnen die Neuigkeiten.

Lenovo

Boot-Fehler

Lenovo-Laptops: Startprobleme nach BIOS-Update

Einige Laptops der Lenovo-Legion-Reihe haben derzeit mit Boot-Problemen zu kämpfen. Schuld daran soll ein BIOS-Update sein.

Hand bedient ein Hologram mit Update-Symbol

Problem-Patch

Windows 11: Update sorgt für Endlosschleife

Der letzte Patch für Windows 11 sorgt bei einigen Usern für Probleme. Seit dem Update KB5015814 startet das System nicht oder hängt sich im Startmenü…

Windows 11 Anleitung

Patchday

Windows 11 21H2/22H2: Dezember-Update als Download bereit

Windows 11 erhält das nächste Monats-Update: Sowohl für 21H2 als auch für 22H2 werden im Zuge des offiziellen Patchdays neue Aktualisierungen…