Update-Probleme

Windows 10 Patch KB4532693: Nutzerdaten nach Februar-Update verschwunden

Der Patchday Februar 2020 brachte für Windows 10 (1903/1909) den Patch KB4532693. Nutzer berichten, dass es nach dem Update Probleme mit den Nutzerdaten gibt.

News
VG Wort Pixel
PC verwirrt Mann
Windows-Updates machen wieder mal Probleme.
© fizkes/ shutterstock.com

Für Windows 10 (Version 1903 und 1909) steht seit kurzer Zeit der Patch KB4532693 zum Download bereit. Er schließt Sicherheitslücken und sollte Verbesserungen im Update-Prozess bereithalten. Stattdessen gibt es aber Berichte, wonach Nutzer nach den Windows Updates scheinbar auf einen zurückgesetzten Desktop inkl. Startmenü im Originalzustand landen. Es gibt verschiedene Fehlermeldungen in den Microsoft-Foren, von denen einige auch eine Problemlösung ermöglichen.

Einem Nutzer ist aufgefallen, dass der eigentliche Nutzerordner (Wir nennen ihn „NUTZER“) unter „C:\User“ bzw. „C:\Benutzer“ umbenannt wurde in „NUTZER.000“. Es sieht also so aus, als hätte Windows Update das Nutzerprofil vor dem Aktualisierungsvorgang gesichert, anschließend aber nicht wiederhergestellt. Das Laden des richtigen Nutzerprofils ist nicht möglich. Windows nutzt dann ein temporäres Konto, das einem neuen Benutzer entspricht.

Versierte Nutzer berichten, dass sie das temporäre Profil via Registrierungseditor löschen und das eigentliche Profil wiederherstellen konnten. Diese Vorgehensweise birgt jedoch ein hohes Risiko für Fehler. Eine andere Möglichkeit für manche Nutzer, das Problem zu lösen, waren mehrere Neustarts. Führt dies jedoch nicht zum Erfolg, hilft nur ein Löschen des Patches, bis Microsoft ihn repariert.

Öffnen Sie dazu in den Systemeinstellungen unter "Update und Sicherheit" den Eintrag "Windows Update". Dort klicken Sie auf "Verlauf installierter Updates anzeigen" und anschließend auf "Updates deinstallieren". Wählen Sie nun das Update KB4532693 aus und klicken Sie auf "Deinstallieren". Nach einer Admin-Bestätigung müssen Sie noch den PC neustarten.

Mehr lesen

Windows Update

Patchday

Windows 10 Update: Das bringen die neuen Patches im Februar

Am Dienstagabend startete der Februar Patchday. Wir geben einen Überblick, welche Updates bzw. Patches Ihr Windows 10 ab sofort erhält und was sie…

13.2.2020 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 10 Update

Patchday im Oktober

Windows 10 Updates: Das bringen KB4579311, KB4577671 und…

Neben Prime Day und iPhone 2020 gab es gestern auch Windows-Updates. Lesen Sie, was Windows 10 aktuell für Downloads erhält und was die Patches…

Windows-Logo

Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Windows 10: Weitere Updates im Februar – die wesentlichen…

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…

Windows 11: vor der offiziellen Vorstellung geleakt.

Vorstellung am 24. Juni

Windows 11 Leak: Von Screenshots über ISO-Download bis zu…

Microsoft wird vermutlich am 24. Juni Windows 11 enthüllen. Vorab sind Screenshots geleakt, die das neue Design zeigen. Es folgten der ISO-Download…

Windows 11 wird in wenigen Stunden der Öffentlichkeit präsentiert.

Neues Betriebssystem

Windows 11 Event: Live-Streams zur Enthüllung ab 17:00 Uhr

Microsoft stellt ab 17:00 Uhr Windows 11 vor. In zwei Live-Streams können Sie die Enthüllung verfolgen. Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand!

Microsoft hat Windows 11 vorgestellt. Wir fassen Überraschungen und neue Infos zusammen.

Neue Infos und Überraschungen

Windows 11 vorgestellt: Gratis-Update bestätigt, offizielle…

Nach diversen Leaks hat Microsoft Windows 11 offiziell vorgestellt. Nun gibt’s Fakten zu Release, Gratis-Upgrade, Systemanforderungen, DirectStorage…