Bugfixes und mehr

KB4020102: Windows 10 bekommt neues kumulatives Update

Am Donnerstag veröffentlichte Microsoft via Windows Update den Patch KB4020102 für Windows 10. Hier erfahren Sie, was er mitbringt.

News
VG Wort Pixel
Wir zeigen, wie Sie Fehler beim Windows Update vermeiden.
Am Donnerstag veröffentlichte MS ein kumulatives Update für Windows 10.
© Microsoft

Microsoft veröffentlichte am Donnerstag das kumulative Update KB4020102 für Windows 10 Version 1703. Im neuen Update ging es hauptsächlich um kleinere Verbesserungen des Systems und Fehlerbehebungen. Die Änderungen sind vorrangig "unter der Haube" zu verorten. Der Patch KB4020102 ist für Systeme verfügbar, auf denen das Creators Update installiert ist. Mit dem neuen Update für Windows 10​ steigt die Versionsnummer auf 15063.322. Das Changelog haben wir am Ende des Artikels für Sie angehängt.

Das kumulative Update bringt keine Neuerungen für Windows' Sicherheit. Nach den letzten Ereignissen rund um die Ransomware "WannaCry" hatte der US-amerikanische Konzern in den vergangenen Wochen alle Hände voll zu tun. Der Erpressungs-Trojaner befiel Systeme, auf denen nicht die neuesten Updates installiert waren. Die Schadsoftware verschlüsselte die Dateien des Rechners und forderte eine Lösegeldzahlung für die Entschlüsselung, die per Bitcoin an die Hacker zu überweisen war. 

WannaCry nutzte eine Schwäche im Betriebssystem, die Sicherheits-Updates von Microsoft Monate zuvor geschlossen hatte. Insgesamt arbeiteten 98 Prozent der infizierten Rechner mit dem Betriebssystem Windows 7. Microsoft kritisierte, dass Privat-Nutzer und Firmen die Sicherheits-Updates nicht ernst genug nehmen würden. Wer bei Windows Updates wählerisch ist, findet bei uns die nötigen Downloads gegen die Ransomware WannaCry​.

Lesen Sie hier alle Fehlerbehebungen und Verbesserungen des neuen Windows 10 Updates 4020102:

Windows 10: Die besten Features

Quelle: Microsoft
Welche Features bringt Windows 10 mit? Microsoft verrät es Ihnen!

26.5.2017 von Alina Braun

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sicherheitslücken am PC

Microsoft empfiehlt sofortiges Update

Sicherheitslücke in Windows: System dringend updaten

Microsoft und BSI warnen vor den DejaBlue-Sicherheitslücken und fordern alle Windows-Nutzer auf, das Sicherheitsupdate zu installieren.

windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke

Sicherheit

Windows Patchday im Januar: Update fixt kritische NSA-Lücke

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.

internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung

IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Microsoft warnt: Angreifer nutzen Lücke im Internet Explorer

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.

Windows 10 Basic Header

Windows Codecs Library

Windows 10: Notfall-Update fixt wichtige Sicherheitslücken

Gefahr von Remote Code Execution: Microsoft hat ein außerplanmäßiges Update veröffentlicht, um zwei Sicherheitslücken in Windows 10 zu beseitigen.

Windows-Logo

Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Windows 10: Weitere Updates im Februar – die wesentlichen…

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…