Digitale Fotografie - Test & Praxis

Whitewall - Direktdruck auf Alu und Acryl

Whitewall führt zwei neue Direktdruckverfahren ein und erweitert damit die Produktpalette um einen Sechsfarbdruck auf Alu-Trägerplatte und Acrylglas. Gedruckt

image.jpg

© Archiv

Whitewall führt zwei neue Direktdruckverfahren ein und erweitert damit die Produktpalette um einen Sechsfarbdruck auf Alu-Trägerplatte und Acrylglas. Gedruckt wird mit flüssger UV-Farbe, die mit einem sehr starken UV-Licht anschließend eine 6fache Härtung bekommt. Anschließend werden fertige Drucke via Wolfram-CNC-Fräse aus dem Material-Rohling geschnitten.

Beide Druckmaterialien sollen so wasserbeständig sein, dass sie auch für Bäder, Küchen sowie den regen- und sonnenlichtgeschützten Außenbereich geeignet sind.

Die maximale Druckgröße auf Lumabond Pro III und Acrylglas Lumasec Esprit liegt bei 150x180 cm sein. Das Acrylglas kann wahlweise 2mm oder 6 mm dick sein kann. Verstärkt wird es mit einer 3mm Forex-Platte als Rückwand. Von beiden Materialien hat Whitewall uns Muster zukommen lassen, die eine sehr spannende und hochwertige Optik haben. Bei der Alu-Trägerplatte führt der Druck wie zu einem leichten Relief was sehr dynamisch wirkt. Der Acrylglasdruck wirkt sehr brillant. Ein Test der neuen Materialien werden wir sobald wie möglich durchführen. Die neuen Druckmaterialien sollen ab Ende April verfügbar sein. Die Preise beginnen bei Alu-Trägerplatte bei 3,90 Euro und Acrylglasdrucke bei 6,90 Euro jeweils im kleinsten 9 x 9 cm Format. Bei der Alu-Trägerplatte liegt ein 80 x 120 Druck bei 137 Euro - auf Acrylglas kostet das Format 187 Euro. www.whitewall.com

Mehr zum Thema

Xiaomi Mi Notebook Pro
Alternative zu MacBook Pro und Surface Book

Bei Gearbest gibt es das Xiaomi Mi Notebook Pro im Flash-Sale-Angebot für 734,65 Euro. Das Ultrabook punktet mit aktueller Hardware und schickem…
PS4 Slim
Neue Sony-Konsole

Sind die Stunden der PS4 bereits gezählt? Ein hochrangiger Sony-Mitarbeiter deutet an, wie es mit der Spielkonsole weitergehen wird.
PS4 Angebot bei Media Markt mit God of War und FIFA 18
Gaming-Angebote

Der Media Markt hat die PS4 im Angebot. Wer eine Playstation 4 kaufen möchte, bekommt die Slim-Variante mit God of War und FIFA 18 für 288 Euro.
Windows 10 Update
Version 1803 macht weiter Problem

Das Windows 10 April Update löst bei manchen Rechnern Boot-Schleifen aus. Ein Reddit-Nutzer vermutet, dass Virenscannern mit schuld am Problem sind.
Unbreakable Kimmy Schmidt Season 4
Video
Season 4 der Netflix-Serie

Netflix hat einen Trailer zur 4. Staffel von "Unbreakable Kimmy Schmidt" veröffentlicht. Eine weitere Fortsetzung der Serie ist bislang nicht…