Whatsapp im Browser

"WhatsApp Web"-Release für iOS in Kürze

Whatsapp lässt sich mittlerweile auch über den PC nutzen. Diese Browser-Version ist bereits für Android, Windows Phone und Blackberry zugänglich - der Release der iOS-Unterstützung soll bald folgen.

© WhatsApp

WhatsApp Web: iPhone-Unterstützung auf Screenshot gesichtet.

Whatsapp im Browser nutzen? Dank der Web-Applikation "WhatsApp Web" ist dies bereits möglich. Der Browser-Zugang ist seit längerem für Nutzer von Android, Windows Phone und Blackberry verfügbar. Nur Besitzer eines iOS-Smartphones mussten auf Whatsapp übers Internet am Rechner verzichten

Nun gibt es erste Hinweise auf den Release des iOS-Supports von Whatsapp Web. Neben einem Blogeintrag von Ilhan Pektas, der als Betatester für Whatsapp fungiert und erste Einblicke in die Funktionsweise liefert, deutet auch die offizielle Webseite der Anwendung auf eine baldige Unterstützung für iPhone-Nutzer.

Dort wird neben den bisherigen Smartphones auch das iPhone in einer Liste von unterstützten Handys angezeigt. Noch gibt es allerdings keine Möglichkeit, Apples Smartphone mit Whatsapp Web zu verbinden. Die Funktion scheint erst noch auf ihre Freischaltung zu warten - bis zum offiziellen Release müssen sich iPhone-Besitzer mit WhatsApp-Account also noch gedulden.

Mehr zum Thema

iPhone 5S, iPad 5 & iPad mini 2

Neues zu iPhone 5S, iPad 5 und iPad mini 2: iOS 7 Beta 4 erlaubt einen Fingerabdrucksensor. Das heizt die Gerüchteküchte um die nächsten…
iOS 7 Jailbreak

Mit iOS 7.1 Beta 4 ist es Apple gelungen, Sicherheitslücken zu schließen und somit auch den iOS 7 Jailbreak von Evad3rs zu verhindern.
iOS 8 & Mac OS X 10.10 Yosemite

Auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2014 hat Apple iOS 8 und Mac OS X 10.10 Yosemite vorgestellt. Es gibt Detail-Verbesserungen und eine engere…
Backup und Sync

iOS 8 hat Probleme mit Backups von Whatsapp-Chats, iCloud, der Foto-Synchronisation über Dropbox und Carousel. Dropbox hat Funktionen vorübergehend…
Apple Pay

Heute startet Apple Pay in den USA. Sollte das mobile Bezahlsystem nach Deutschland kommen, wären die ersten Finanzpartner bereits sicher.