Gerüchte zu UWP-Version

Whatsapp für den PC: Windows 10 App in Arbeit?

Wird es Whatsapp bald als Windows 10 App geben? Kurzzeitige Veröffentlichungen im Netz lassen vermuten, dass die Unternehmen an einer UWP-Version arbeiten.

News
Whatsapp für Windows 10
Gibt es bald eine Alternative zu "WhatsApp Desktop"?
© fotolia – nortophoto / photoplotnikov

Um Whatsapp auf einem Windows-PC zu benutzen, bietet sich derzeit nur das Tool „WhatsApp Desktop“ an. Dieses verwendet jedoch Microsoft Silverlight, das von Microsoft selbst nicht mehr unterstützt wird. Nun erschienen im Netz Konzeptbezeichnungen, die vermuten lassen, dass Microsoft und Whatsapp an einer alternativen UWP-App (Universal Windows Platform) für Windows 10 arbeiten.

Auf der Webseite Behance tauchten für kurze Zeit Bilder und Konzeptbezeichnungen einer UWP-Version von Whatsapp auf, die von Windows Central entdeckt, aber mittlerweile wieder aus dem Netz entfernt wurden. Die Beschreibung verriet, dass Microsoft und Whatsapp möglicherweise an einer UWP-App arbeiten, die unter anderem Windows Ink unterstützen soll. Dazu war die mögliche App im Fluent Design von Microsoft gestaltet.

Lesetipp: "WhatsApp Desktop" als Gratis-Download

UWP-Apps sind auf allen Windows 10-Geräten verfügbar und unterliegen Richtlinien bezüglich Funktion und Sicherheit. Das schließt nicht nur Desktop-PCs und Laptops mit ein, sondern auch beispielsweise die Xbox One.

18.6.2018 von Sina Bahr

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

WhatsApp-Logo

Vor Windows 10 S Release

Whatsapp: Windows-10-App als Download im Microsoft-Store

Whatsapp Desktop ist jetzt im Windows-App-Store als Download verfügbar. Das macht die App mit dem neuen Betriebssystem Windows 10 S kompatibel.

Windows Update KB4568831

Microsoft

Windows 10 und 11: Microsoft gibt Tipps für schnellere…

Windows-Updates sollten zeitig eingespielt werden. Das ist nicht immer der Fall. Microsoft gibt nun Tipps, wie Windows 10 und 11 das schneller…

Laptop mit dem Windows 11 Logo auf dem Bildschirm

KB5010415 und KB5010414

Windows 10 und 11: Updates bringen neue Funktionen

Microsoft spendiert seinen Betriebssystemen Windows 10 und Windows 11 neue Funktionen. Die Patches KB5010415 und KB5010414 kommen per optionalem…

Windows Update KB4568831

Optionaler Patch

Windows 10 Update: KB5011831 behebt Abstürze bei Anmeldung

Zum 25. April hat Microsoft mit dem Patch KB5011831 ein neues Windows 10 Update veröffentlicht. Wir fassen zusammen, was der optionale Download…

Mit dem Screenshot-Tool bietet Windows 10 eine komfortable All-in-One-Lösung für Bildschirmfotos.

Seit Februar-Patchday

Windows 10: Probleme mit Screenshot-Tool

Für manche Nutzer kann das Screenshot-Tool von Windows 10 Probleme machen. Der Bug besteht schon seit Februar und wird vermutlich erst Ende Mai…