Bug und Sicherheitslücke

Whatsapp-Absturz durch Empfang von 2000-Zeichen-Nachricht

Eine spezielle 2000-Zeichen-Nachricht lässt Whatsapp abstürzen. Um die Messenger-App daraufhin wieder nutzen zu können, reicht ein Neustart nicht aus.

News
VG Wort Pixel
Whatsapp-Screenshot
Eine spezielle 2000-Zeichen-Nachricht bringt Whatsapp zum Absturz.
© Screenshot: WEKA; youtu.be/yqU9-eRj5Cc

Zwei Teenager aus Indien haben eine schwere Sicherheitslücke entdeckt, mit der Whatsapp kinderleicht zum Absturz gebracht werden kann. Eine spezielle 2000-Zeichen-Nachricht genügt, um den Messenger-Dienst des Empfängers stillzulegen. Erhält man diese Nachricht, kann Whatsapp zwar zunächst noch geöffnet werden, doch sobald die Konversation mit der bösartigen Nachricht aufgerufen wird, stürzt Whatsapp ab.

Dem Onlinemagazin The Hacker News zufolge reicht ein Neustart nicht aus, um die App wieder zum Laufen zu bringen. Erst wenn der Nutzer die komplette Konversation löscht, kann er wieder mit dem Gesprächspartner chatten. Dadurch geht der bisherige Chatverlauf vollständig verloren. Auf diese Weise können auch Whatsapp-Gruppen gezielt aufgelöst werden: Postet ein Mitglied den speziellen 2000-Zeichen-Text, muss die Gruppe entsprechend gelöscht werden, um Whatsapp wieder nutzen zu können.

Von dieser massiven Sicherheitslücke seien fast alle Android-Versionen betroffen. Einzig die aktuelle iOS-Version 8.1.1 und Windows Phone 8.1 scheinen vor dem Angriff geschützt. Zuvor fanden Sicherheitsexperten bereits heraus, dass Whatsapp auch mit einer beliebigen 7 Megabyte großen Nachricht außer Gefecht gesetzt werden kann.

Whatsapp steht seit Einführung der blauen Häkchen bereits stark in der Kritik: Einzig in der aktuellen Beta-Version für Android soll es möglich sein, den "Gelesen"-Status zu deaktivieren. Laut einem Rechtsanwalt handelt es sich bei den blauen Häkchen sogar um eine illegale Funktion. Ob das nächste Whatsapp-Update ein Feature zur Deaktivierung der Lesebestätigung liefert, bleibt abzuwarten.

Mehr lesen:

Blaue Haken

Whatsapp jetzt mit "Gelesen"-Status

Gelesen-Status verstecken

Whatsapp - blaue Haken umgehen

Lesebestätigung optional

Whatsapp - blaue Haken bald deaktivierbar?

Blaue Haken

Whatsapp verrät mehr Details über Chat-Partner als bisher…

whatsapp

Quelle: The Hacker News
3:10 min

3.12.2014 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Geocaching: So finden Sie Geocaches in Ihrer Umgebung.

Geocaches finden

Geocaching-Tipps - Webseiten und Apps für die…

Geocaching: Wie Sie mit Hilfe eines GPS-Empfängers oder Smartphones Geocaches in Ihrer finden, zeigen wir Ihnen mit Tipps ui Webseiten und Apps.

Wire Messenger App

Messenger-Alternative

Wire will Whatsapp und Skype ablösen

Der kostenlose Messenger-App Wire will mit schickem Design und YouTube-Einbindungen punkten - und mit europäischen Datenschutz-Standards.

Facebook-Messenger

Rückzieher bei Chat-App

Facebook hebt Messenger-Zwang auf - vorerst nur für Android

Ab sofort sind Facebook-Chats auf Android wieder in der Standard-App möglich. Das Update kommt zuerst nur für Android, ein iOS-Update bleib…

Facebook-Logo

Soziales Netzwerk für Firmen

Facebook at Work - Alternative zu Google Drive, Xing und…

Unter dem Titel Facebook at Work soll es bald eine neue Facebook-Funktion sowie iOS- und Android-Apps geben, die als Alternative zu Google Drive, Xing…

Screenshot: Super Smash Bros.

Games für Android und iOS

Nintendo entwickelt Spiele für Smartphones und Tablets

Nintendo geht eine Kooperation mit dem Smartphone-Games-Etnwickler DeNA ein und arbeitet künftig an Videospielen für iOS, Android und Co.