Digitale Fotografie - Test & Praxis

Westlicht - Fotoausstellung "Kongo"

Unter dem Titel Kongo - Überleben in einem vergessenen Land" präsentiert WestLicht zusammen mit der Organisation Ärzte ohne Grenzen bis zum 17. 01. 2010

image.jpg

© Archiv

Unter dem Titel Kongo - Überleben in einem vergessenen Land" präsentiert WestLicht zusammen mit der Organisation Ärzte ohne Grenzen bis zum 17. 01. 2010 Fotoarbeiten von Susan Schulman. Die Fotojournalistin zeichnet auf ihren Reisen durch die Demokratische Republik Kongo das Portrait einer Bevölkerung, die inmitten von Bedrohung, Armut, Hunger und Gewalt versucht, in Würde weiterzuleben.

Die Aufnahmen entstanden im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo in Regionen, die gezeichnet sind von Flucht, Gewalt und Krieg. Susan Schulman hat auch Hilfsprojekte von Ärzte ohne Grenzen besucht und die Arbeit der Teams dokumentiert. Die Organisation leistet seit Jahrzehnten medizinisch-humanitäre Hilfe im Kongo. Die Ausstellung ist den Menschen dieses vergessenen Landes gewidmet.

Adresse: WestLicht. Schauplatz für Fotografie, Westbahnstraße 40, 1070 Wien Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 14-19 Uhr, Do 14-21 Uhr, Sa, So, Fei 11-19 Uhr,Mo geschlossen www.westlicht.com

Mehr zum Thema

Thor 3 Ragnarok
Thor: Love and Thunder

In "Thor: Love and Thunder" soll Jane Foster zurückkehren und sich stark verändern. Alle Infos zum nächsten Marvel-Film mit dem mächtigsten Avenger.
Yifei Liu
Neuverfilmung des Zeichentrickklassikers

Die Neuverfilmung von "Mulan" dürfte mit mancher Überraschung aufwarten, wie der erste Trailer und Szenenfotos beweisen.
Top Gun 2 Tom Cruise
Kultfilm wird fortgesetzt

Tom Cruise fliegt wieder! In "Top Gun 2" wird die Geschichte des Jetpiloten Maverick weitererzählt. Jetzt gibt's den ersten Teaser-Trailer.
Der Passwort-Diebstahl der CyberVor-Hacker macht sich bemerkbar.
CERT-Bund

BSI bzw. CERT-Bund warnen vor einer Sicherheitslücke, die in der aktuellen Version des VLC Player schlummert. Das müssen Sie jetzt wissen.
pokemon go team rocket crypto pokemon
Neue Kämpfe freigeschaltet

Team Rocket nimmt ab sofort einzelne Pokéstops in Pokémon GO ein. Wer die Rüpel besiegt, kann Crypto-Pokémon fangen und erlösen. Hier alle Infos.