Digitale Fotografie - Test & Praxis

W-Lan - Jetzt auch über micro-SD-Karte

Neben 10 neuen Handy-Modellen hat der japanische Mobilfunk-Provider KDDI jetzt unter der Bezeichnung "au WiFi WIN card" auch eine micro-SD-Karte mit

© Archiv

Neben 10 neuen Handy-Modellen hat der japanische Mobilfunk-Provider KDDI jetzt unter der Bezeichnung "au WiFi WIN card" auch eine micro-SD-Karte mit W-Lan-Funktion angekündigt. Sie kann im Sony Bravia Phone S004 und dem Toshiba Regza T004 eingesetzt werden. Dies berichtet Tech-on. Die von Mitsumi Electric hergestellte Karte ist kompatibel zum IEEE802.11b/g Standard und soll Mitte Juni zu einem Preis von umgerechnet knapp 40 Euro auf den Markt kommen . http://techon.nikkeibp.co.jp/english/NEWS_EN/20100518/182687/

Mehr zum Thema

Neue Android-Tablets

Xiaomi hat das neue Tablet Mi Pad 5 nach Europa gebracht. Wir fassen alle Informationen zu Release, Preis und den technischen Daten zusammen.
Speicher-Deals

Seit dem 15. September gibt's für die PS5 das SSD-Update: Offizielle Speichererweiterungen rücken in den Fokus. Wir listen Angebote für WD_Black SN850…
Alle Infos

Sony hat für die PS5 das Firmware-Update veröffentlicht, das die heißerwartete SSD-Speichererweiterung ermöglicht. Startzeit war am Mittwochvormittag.
Jetzt aktualisieren

Chrome und Edge erhalten ein sicherheitskritisches Update. Die neuen Versionen schließen einige Schwachstellen, die das BSI als gefährlich eingestuft…
Software-Brick

Eine Softwareaktualisierung für die PS4 scheint die Konsole vor Probleme zu stellen. Nutzerberichte häufen sich, wonach sich die Playstation 4 nach…