Gratis-Hörbücher

Portal Vorleser.net bietet über 600 kostenfreie MP3-Hörbücher

Das Hörbuch-Portal "Vorleser.net" bietet nach einem Relaunch über 600 kostenfreie MP3-Hörbücher zum Download an. Auch als Android- oder iOS-App sind einige kostenfreie Hörbücher zu haben.

News
Über 600 Downloads warten auf vorleser.net auf Sie!
Über 600 Downloads warten auf vorleser.net auf Sie!
© Screenshot, vorleser.net

Wie der Betreiber von Vorleser.net, der Buchfunk-Verlag, mitteilt, wurden von 60 Sprecherinnen und Sprecher bislang Texte von über 170 klassischen und zeitgenössischen Autoren aufgenommen. Dazu zählen Märchen (u. a. von Andersen, Hauff und den Brüdern Grimm), Geschichten (u. a. von Kafka, Schnitzler und Popovic), Krimis (u. a. von Doyle, Schenkel und Pfeiffer) und Gedichte (u. a. von Ringelnatz, Goethe und Rilke).

Etwa 600 dieser Texte und Hörspiele sind direkt beim Portal vorleser.net kostenfrei herunterzuladen. Darüber hinaus gibt es jetzt auch einige Hörbücher wie zum Beispiel die gesammelten Abenteuer von Sherlock Holmes als App für iOs gratis, weitere Hörbücher sind dann kostenpflichtig.

31.12.2012 von Joachim Drescher

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

Zu gut für die Tonne

Smartphone-App der Regierung soll Lebensmittelverschwendung…

Das BMELV hat mit "Beste Reste" beziehungsweise "Zu gut für die Tonne" eine neue App veröffentlicht. Diese soll der Lebensmittelverschwendung in…

Digital Editions 2.0: Adobe hat eine Schwachstelle in seiner E-Book-Software gestopft.

E-Book Software

Sicherheitslücke in Adobe Digital Editions gestopft

Adobe hat ein Update für Digital Editions 2.0 für Windows und Mac bereit gestellt, um eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke zu schließen.

Start-ups

Start-ups

Geschäftserfolg abhängig von technologischen Innovationen

Gelungene Start-ups zeichnen sich oft durch innovativen Ideen und Produkte aus. Zuerst beeindrucken diese Investoren und später Unternehmen und…

Wire Messenger App

Messenger-Alternative

Wire will Whatsapp und Skype ablösen

Der kostenlose Messenger-App Wire will mit schickem Design und YouTube-Einbindungen punkten - und mit europäischen Datenschutz-Standards.

Apple iTunes

iOS & Mac OS X angreifbar

Xara-Sicherheitslücke in iPhone, iPad und Co. wird gefixt

Apple kündigt an, die Xara-Sicherheitslücken in iOS zu schließen. Mit diesen konnten Cyberkriminelle Daten aus iOS und Mac OS X stehlen.