Media-Player

VLC Player 2.2.4 als Download veröffentlicht: Update stopft Sicherheitslücken

Das VideoLAN-Team hat ein Update für den beliebten VLC Player veröffentlicht. Die neueste Version 2.2.4 schließt eine Sicherheitslücke. Hier geht's zum Download!

© striZh - fotolia.com / VLC / Blender Foundation / Montage: pc-magazin.de

Der VLC Player ist einer der beliebtesten Programme zum Abspielen von Medien.

Im März 2015 wurde die Version 2.2. des Medienabspielers mit zahlreichen Verbesserungen veröffentlicht. Danach arbeiteten die Entwickler an vielen Neuerungen und stellten in den letzten Monaten drei Updates bereit. Mit Version 2.2.4. (38 MB, mehrsprachig) bekommen Nutzer jetzt eine weitere aktualisierte Version von VLC. Diese verbessert seinen Vorgänger in sieben Punkten. Außerdem schließt es eine schwere Sicherheitslücke.

Die Sicherheitslücke von VLC 2.2.3. liegt in einer Schwachstelle im Programmcode. Dateien, die auf den Audio-Codex "IMA" basieren, können bei der alten Version zu einem Speicherfehler führen. Diesen könnten Angreifer ausnutzen, um Viren und schädliche Dateien auf den PC des Opfers zu spielen.

Lesetipp: VLC Player - 5 Tipps, die Sie noch nicht kennen

Die neue Version behebt außerdem zwei Fehler, die beim Abspielen von MP3 und G.711-Wav- Dateien zu Abstürzen führten. Bei Windows-XP-Nutzern kam es häufiger zu einem Darstellungsproblem beim Nutzen des VLC-Players. Auch dieses haben die Entwickler mit der neuesten Version gelöst.

Lesetipp: VLC Player – die besten Erweiterungen

Darüber hinaus bietet der VLC-Player 2.2.4. weitere Fehlerkorrekturen sowie aktualisierte Übersetzungen. Den Download finden Sie an dieser Stelle:

Jetzt laden!

Media Player

Der VLC Player ist ein kostenloser Open-Source-Media-Player, der nahezu alle Audio- und Video-Dateien wiedergibt. Hier geht's zum Gratis-Download…

Mehr zum Thema

Vorsicht vor FLV-Videos

Der VLC Player hat seit über zwei Monaten Sicherheitslücken, durch die Angreifer via Flash- oder MPEG-Videos Schadcode ausführen können.
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
Anleitung

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können.
Tipps zum Media PLayer

Erweiterungen, Streams downloaden, Fernsteuerung und Co: Der VLC Player kann mehr, als Sie denken. Wir zeigen fünf nützliche Funktionen.