Media-Player-App

VLC bringt Support für Google Chromecast

Der VLC Media Player bringt bald Support für Google Chromecast. Schon beim nächsten Update sei es möglich, Inhalte jeglicher Art zu streamen.

© VLC

Der VLC-Player kann Inhalte bald mit Google Chromecast streamen.

Wer mit VLC arbeitet, wird sich freuen. Der beliebte Player, der vor allem wegen seiner einfachen Bedienbarkeit und der kompakten Ausstattung an Codecs und Dateiformaten geschätzt wird, wird bald einen Support für Google Chromecast mitbringen. Man arbeite schon fleißig daran, die entsprechenden Protokolle in die App zu implementieren.

Der VLC-Player arbeitet auf den meisten Systemen. Für viele Linux-Versionen, aber auch für Windows, Mac OS X, iOS und Android ist die App erhältlich. Nur für das Windows Phone ist die Version noch nicht auf dem Markt, aber zumindest in Arbeit.

Downloads

Download von VLC Media Player Portable Download von VLC Media Player

Voraussichtlich ist die App zuerst für iOS-Geräte verfügbar. Die Versionen für den Desktop sollen nachfolgen. Das liegt vor allem daran, da es schwieriger sei, Chromecast dort integrieren. Desktop-Benutzer müssen sich also noch ein wenig gedulden.

Lesetipp: Einsatzwege für Google-Chromecast

Für Desktop-Benutzer muss also immer noch ein Umweg in Kauf genommen werden. Eine einfache Lösung ist, die Google Cast App auf dem Chrome-Browser zu installieren. Wenn Sie Ihre Videos ansehen möchten, ziehen sie diese einfach in den Browser, wo das Video dann abgespielt wird. Danach wird das Video automatisch an den Fernseher übertragen.

Mehr zum Thema

Online-Videorekorder

Der Festplatten-Rekorder ist tot, es lebe die Cloud. Online-Videorekorder übernehmen für Sie die Aufnahme und Speicherung Ihrer Lieblingssendungen.
XBMC auf Raspberry Pi

XMBC auf Raspberry Pi installieren: Wir zeigen, wie Sie das Media-Center auf dem Mini-PC einrichten können. Befolgen Sie unsere…
Vorsicht vor FLV-Videos

Der VLC Player hat seit über zwei Monaten Sicherheitslücken, durch die Angreifer via Flash- oder MPEG-Videos Schadcode ausführen können.
Chromecast für VLC

Der VLC Player 3.0 soll Chromecast-Support mitbringen. Dies geht aus Patch-Notes eines anscheinend großen Updates für den Media Player hervor.
Wegen Förderung von Piraterie

Die beliebte Media-Player-App Kodi (XBMC) gibt es nicht mehr im App-Store von Amazon. Der Grund: Förderung von Piraterie.