Home und Mobile Entertainment erleben
Aktion

Videobuster: Hilfe für Flutopfer

Das Internet-Filmportal Videobuster.de stellt die kompletten Shop-Einnahmen des kommenden Sonntags, 16. Juni, dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen "Aktion Deutschland Hilft" zur Verfügung.

© Screenshot / Videobuster

Videobuster

Mit einer Flut guter Filme will Videobuster dem Hochwasser an Leine, Elbe und Aller entgegentreten: Das niedersächsische Filmportal Videobuster.de reicht sämtliche Shop-Einnahmen des kommenden Sonntags, 16. Juni, dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen "Aktion Deutschland Hilft" weiter. Der vollständige Kaufpreis eines jeden Films kommt laut dem Betreiber den Betroffenen zugute. Wie viel dies sein wird, entscheiden die Kunden. Sie suchen aus über 30.000 Titeln ihre Wunsch-DVDs und -Blu-rays aus und unterstützen mit dem Kauf gleichzeitig die Menschen in den Katastrophengebieten.

"Wir möchten einen Beitrag leisten. Wir freuen uns über jeden verkauften Film", sagt Videobuster-Marketingleiter Matthias Zinecker. "Der Sonntag ist bei uns ein starker Tag." Über das Filmportal lassen sich Filme leihen oder kaufen. Es ist seit 2002 als Onlinefilmportal am Markt, zunächst unter dem Namen netleih.de. Im Angebot stehen über 30.000 Kauftitel im Shop sowie 60.000 Verleihtitel.

Mehr zum Thema

Halloween-Highlights

Halloween im Heimkino ist mal gruselig, mal lustig: Mit diesen Filmen wird's zum Kürbis-Fest so richtig stimmungsvoll. Ob Kinohit oder Geheimtipp, wir…
Mobilität

Im Auto Musik hören, Verkehrsfunk und Nachrichten verfolgen und Videos schauen: Der neue JVC-Multimedia-Receiver KW-V 50 BT sorgt dafür, dass jeder…
Mobil-Video

Vor Kurzem hat JVC einen hochgerüsteten Multimedia-Manager fürs Auto vorgestellt. Für weniger Geld erhält man ab sofort den kleineren Bruder KW-V 10,…
Interview mit Andreas Heyden

Die video-Leser haben Maxdome bei der letzten Leserwahl zur besten deutschen Online-Videothek gewählt. Wir haben den Geschäftsführer von Maxdome…
4K und HDR im Heimkino

20th Century Fox will künftig für die Home-Entertainment-Auswertung neuer Spielfilme jeweils Versionen mit High Dynamic Range (HDR) und in Ultra-HD…