Ladestandard

USB Type-C wird offizieller Standard für Ladegeräte

Das Votum des EU-Parlaments ist abgeschlossen: Die Standardisierung aller Ladegeräte auf den USB-C-Anschluss soll offiziell ab 2024 erfolgen.

News
VG Wort Pixel
USB-Typ-C-Kabel
Keine inkompatiblen Stecker mehr: Ab 2024 wird USB-C zum Standard für alle Geräte.
© nicholashan / Fotolia.com

Nach der Einigung des EU-Parlaments im Juni 2022, bei dem der aktuelle USB-Type-C-Anschluss zum Standard werden soll, wurde nun auch das Votum zur vorgeschlagenen Änderung durchgeführt. In diesem wurde der Beschluss offiziell gemacht: Ab Herbst 2024 sollen technische Geräte allesamt nur noch mit USB Type-C ausgestattet werden.

Von der Änderung betroffen sind laut einer Ausführung des EU-Parlaments Smartphones, Tablets, Digitalkameras, Lautsprecher und Headsets. Auch Peripheriegeräte wie Tastaturen und Mäuse sollen künftig nur noch via USB-C angeschlossen werden, ebenso sind mobile Konsolen und Navigationsgeräte in der Liste zu finden. Laptops hingegen bekommen einen etwas längeren Zeitraum zum Umstellen: Hier soll der USB-C-Anschluss ab Herbst 2026 verpflichtend werden.

Wie EU-Parlamentssprecher Alex Saliba erklärt, wird das "einheitliche Ladegerät endlich Realität in Europa". Das zukunftssichere Gesetz soll Entwicklungen von innovativen Lademöglichkeiten erlauben und zeitgleich einen Nutzen für alle Parteien bringen - damit seien vor allem frustrierte Endkunden und die Umwelt gemeint, da hierdurch mit deutlich weniger Elektroschrott zu rechnen sei.

Im Zuge des neuen Gesetzes müssen Hersteller dann auch bereits auf der Verpackung angeben, ob ein entsprechendes Ladegerät dabei ist. Die schwerwiegendste Änderung dürfte hierbei für Apple erfolgen, welches unter anderem in seinen iPhone-Geräten noch immer den proprietären Lightning-Anschluss nutzt und nun ebenfalls auf USB-C umsteigen muss. Eine formelle Zustimmung des neuen USB-C-Gesetzes steht noch aus, diese soll laut einer Sprecherin des EU-Rats allerdings noch im Oktober erfolgen.

Diesen Anschluss-Dschungel sieht man zum Glück immer seltener.

Wissen

USB 1 bis 4 - Alle Anschlüsse und Specs

USB ist aus dem Technikwelt nicht wegzudenken. Wir geben einen Überblick über Versionen, Verbindungen und widmen uns dabei auch speziell dem…

Je nach Kontext werden Performance-Angaben einfach Schluss mit dem Bezeichnungs-Chaos machen.

Implementers Forum

USB: Neue Logos für weniger Chaos

Abenteuerlich benannte USB-Standards bringen unterschiedliche Übertragungsgeschwindigkeiten oder Power-Delivery-Leistung. Neue Logos sollen das…

USB Type C

Neuer USB-Standard

USB 4: Version 2.0 mit doppelter Geschwindigkeit angekündigt

Der USB-Anschluss erhält eine erneute Aktualisierung: Mit USB 4 Version 2.0 sollen Datenübertragungsraten von bis zu 80 GBit/s möglich sein.

5.10.2022 von Jusuf Hatic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Datenverschlüsselung auf USB-Sticks,USB-Stick,Software,FreewareHardware

Speicher universell nutzen

USB-Stick für PC und Mac formatieren

Ein USB-Stick, den Sie unter Windows und macOS lesen und mit Daten beschreiben können - das ist das Ziel unseres Workshops. So gehen Sie am besten…

USB Type C

Neuer USB-Standard

USB 4: Version 2.0 mit doppelter Geschwindigkeit angekündigt

Der USB-Anschluss erhält eine erneute Aktualisierung: Mit USB 4 Version 2.0 sollen Datenübertragungsraten von bis zu 80 GBit/s möglich sein.

Je nach Kontext werden Performance-Angaben einfach Schluss mit dem Bezeichnungs-Chaos machen.

Implementers Forum

USB: Neue Logos für weniger Chaos

Abenteuerlich benannte USB-Standards bringen unterschiedliche Übertragungsgeschwindigkeiten oder Power-Delivery-Leistung. Neue Logos sollen das…

Sony

Bundle mit God of War

Playstation 5: Jetzt bestellen und bis Januar erhalten!

Wer noch im Dezember eine Playstation 5 im Bundle mit God of War: Ragnarok bestellt, bekommt diese von teilnehmenden Händlern bis Januar geliefert.

Wo lässt sich die Nvidia Geforce RTX 4080 mit 16 GB kaufen?

GPU-Markt

RTX 4080: Scalper stehen vor unverkauften Grafikkarten

Die Nvidia Geforce RTX 4080 entwickelt sich zu einer der unpopulärsten Grafikkarten aller Zeiten - das stellt derzeit nicht nur der reguläre Handel…