Digitale Fotografie - Test & Praxis

Updates der Woche (KW 41)

Sigma DP2 Mit der Firmware-Version 1.03 für seine DP2 beseitigt Sigma einen Fehler, der unter bestimmten Bedingungen zum Aussetzen der Kamera führen konnte.

image.jpg

© Archiv

Sigma DP2 Mit der Firmware-Version 1.03 für seine DP2 beseitigt Sigma einen Fehler, der unter bestimmten Bedingungen zum Aussetzen der Kamera führen konnte. Außerdem wird die Genauigkeit des automatischen Weißabgleichs verbessert. http://www.sigma-dp.com/DP2/firmware.html Ricoh CX2 Die Firmware v1.13 für die Ricoh CX2 soll dafür sorgen, dass sich die Kamera bei aktiviertem Stufenzoom und Betätigen der Zoomtaste nicht mehr gelegentlich ausschaltet. Außerdem wurde ein Fehler behoben, der bei manueller Fokussierung und Vergrößerung des mittigen Bildausschnitts zu einem schwarzen Bild führen konnte. http://www.ricoh.com/r_dc/download/firmware/cx2/ Kodak EasyShare Software Version 8.0 Mit dem kostenlosen Update seiner Easyshare-Bildverwaltungs- und Bearbeitungs-Software auf Version 8 will Kodak die Upload- Geschwindigkeit zur Kodak Gallery verbessern. Fotos können nun direkt aus Easyshare heraus bei Facebook, Videos bei YouTube eingestellt werden. EasyShare speichert die Zugangsdaten und vereinfacht so Hochladen und Verwalten eigener Online-Galerien. Bildern lassen sich direkt an digitale Bilderrahmen weiterleiten. In Verbindung mit der Kodak-Gallery können individuelle Fotobücher, Grußkarten und Poster erstellt und bei Kodak geordert werden. http://www.kodak.com/eknec/PageQuerier.jhtml?pq-path=150&pq-locale=de_DE&_requestid=651

Mehr zum Thema

Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.
internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung
IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.
Saturn Angebote
Noch bis 27. Januar

Saturn lockt bis 27. Januar im Rahmen der Speicher Knallertage täglich mit Rabatten auf SSDs, HDDs und mehr. Wir checken die aktuellen Angebote.