Digitale Fotografie - Test & Praxis

Updates der Woche (KW 17/2009)

Panasonic hat diese Woche vier Firmware Updates veröffentlicht. Bei der Lumix FS15 soll die Bildqualität verbessert werden, bei FT1 und TZ7 wird die Wiedergabe

image.jpg

© Archiv

Panasonic hat diese Woche vier Firmware Updates veröffentlicht. Bei der Lumix FS15 soll die Bildqualität verbessert werden, bei FT1 und TZ7 wird die Wiedergabe von mit der Lumix GH1 aufgenommenen AVCHD-Videos im Format 1280 x 720 ermöglicht (nicht aber Full HD 1920 x 1080) und die Wiedergabe von Standbildern verbessert. Schließlich soll bei TZ6 und TZ7 das Fokussiergeräusch des Quick-AF bei TZ6 und TZ7 verringert werden.Ricoh erweitert mit der Firmware v2.30 für die Ricoh GR Digital II den Funktionsumfang um einen manuelle Blitzmodus, 2.-Vorhang-Synchronisation, eine Anzeige der Zahl der an diesem Tag fotografierten Bilder beim Ausschalten der Kamera und eine individuelle Speichermöglichkeit der Weißabgleichskorrektur. Korrigiert wird ein Fehler bei der Anzeige des Positionsfensters bei vergrößerter BilddarstellungOlympus will mit seinem Firmware-Update für FE-25 für eine präzisere Anzeige des Ladezustands bei nachlassender Akkuleistung sorgen und bei FE-35 and FE-45 "die Kompatibilität mit NiMH-Akkus verbessern".Mit der Canon-Firmware v1.1.0 für die EOS 450D und v1.0.5 für die EOS 1000D können beide Modelle nun das AF-Hilfslicht des Speedlite 270 EX nutzen. Die EOS 50D soll mit der neuen Firmware v 1.0.6 ausführlichere Fehlermeldungen statt "Err 99" zeigen und sRAW1-Bilder ohne waagerechte Störstreifen machen.Links zu Detailinformationen und Updates:Canonweb.canon.jp/imaging/eosd-e.html Olympuswww.olympus.co.jp/en/support/imsg/digicamera/download/software/#fe Panasonicpanasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/index.html Ricohwww.ricoh.com/r_dc/download/firmware/grd2/

Mehr zum Thema

Facebook
Sicherheitslücke im sozialen Netzwerk

Die Facebook-Pages sind eins der wichtigsten Features des sozialen Netzwerks. Doch nun hat eine Datenschutzpanne Seitenbetreibern Probleme beschert.
Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.
internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung
IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.