Digitale Fotografie - Test & Praxis

Update der Woche (KW 4)

Nikon Capture NX2 - v2.2.4 für Mac Nikon hat die Version 2.2.4 seiner Bildverarbeitungssoftware jetzt auch für Mac zum Herunterladen online bereit gestellt,

image.jpg

© Archiv

Nikon Capture NX2 - v2.2.4 für Mac Nikon hat die Version 2.2.4 seiner Bildverarbeitungssoftware jetzt auch für Mac zum Herunterladen online bereit gestellt, nachdem die Windows-Version schon im Dezember veröffentlicht wurde. Die neue Version soll fünf kleinere Fehler beheben und läuft jetzt auch unter dem aktuellen Mac-Betriebssystem 10.6.2 (Leopard). Außerdem steht das Update für die Kamerasteuerungssoftware Camera Control Pro-auf Version 2.7.1 für Mac und Windows auf der Nikon-Seite bereit. http://nikoneurope-de.custhelp.com/app/

Canon EOS 1D Mark IV - AF-Tracking soll verbessert werden Canon USA kündigt eine Firmware-Version 1.0.6 an, mit dem die Leistung des AF-Systems bei der Motivverfolgung zurückweichender oder sich langsam nähernder Objekte verbessern soll. Das Update steht registrierten EOS 1D Mark IV-Besitzern zur Verfügung.

http://www.usa.canon.com/consumer/controller?act=PgComSmModDisplayAct&fcategoryid=215&modelid=19584&keycode=2112&id=61954

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Software

Jahreslizenzen für Office 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir schauen uns aktuelle Preise an und verraten, ob sich ein Kauf jetzt lohnt.
Episode IX
Video
Der Aufstieg Skywalkers

Zwei schöne Videos mit alten und neuen Making-Of-Szenen sowie tollen Fan-Momenten stimmen auf den bevorstehenden Abschluss der Star-Wars-Reihe ein.
Disney Filme bei Netflix
Falsche E-Mails

Vorsicht bei E-Mails, die vermeintlich vom Streaming-Anbieter Netflix stammen! Laut Polizei häufen sich derzeit die Phishing-Versuche.
dazn angebot amazon
Streaming-Service für Live-Sport

Der Streaming-Dienst DAZN überträgt Spiele der Bundesliga, Champions League, NFL, NBA und mehr. Im Amazon-Angebot gibt es das Abo jetzt zum Top-Preis.
Netflix
Streaming-Dienst

Wird Netflix bald günstiger? Der Streaming-Dienst testet jetzt neue Abos mit drei, sechs oder zwölf Monaten Laufzeit - und Rabatten bis zu 50%.