Von Nachfrage überrollt

Ultra HD Blu-ray: Panasonic muss UB900 nachliefern

Panasonic hat sich kräftig verkalkuliert. Die Nachfrage nach dem ersten Ultra HD Blu-ray Player UB900 fällt deutlich höher aus, als erwartet. Fachhändler reagierten verärgert. Doch der Hersteller gelobt kurzfristig Besserung und verspricht höhere Stückzahlen.

News
VG Wort Pixel
der UB900 von Panasonic
Wegen zu hoher Nachfrage nicht überall erhältlich: der UB900 von Panasonic
© Panasonic

Seit Anfang April sind die ersten Ultra-HD Blu-rays offiziell im deutschen Markt erhältlich. Und der Run auf das neue Format ist deutlich größer, als manch einer im Vorfeld prognostiziert hätte. Insbesondere die Hersteller der beiden derzeit einzig verfügbaren Abspielgeräte, Samsung und Panasonic werden von der Nachfrage beinahe überrollt. Jüngst reagierten Fachhändler daher verärgert und warfen insbesondere Panasonic vor, beim DMP-UB900 zuerst Direktkunden versorgt zu haben, die auf der Website des Herstellers bestellt hatten, bevor ausreichend Ware an die Handelspartner geliefert worden sei.

Auf video-Nachfrage erklärte Michael Wagner, Marketing Manager Home AV bei Panasonic dazu: "Wir entschuldigen uns ausdrücklich bei unseren Endkunden für die Verzögerungen und bei unseren Handelspartnern für die Unannehmlichkeiten und werden weiterhin alles daran setzen, schnellstmöglich die Nachfrage zu bedienen."

Wagner erläutert die Panasonic-Perspektive: "Die hohe Nachfrage nach dem Ultra HD Blu-ray Player UB900 hat uns positiv überrascht. Die überragenden Testergebnisse in der einschlägigen Fachpresse und der beeindruckende Einsatz des beratenden Fachhandels haben zu Bestellungen so hoher Stückzahlen geführt, die wir in diesem Umfang weder erwartet noch kalkuliert haben. Wir wussten, dass der UB900 ein fantastisches Produkt sein würde, haben aber nicht damit gerechnet, dass so viele Händler und Kunden unsere Begeisterung so schnell teilen". So schneidet der UB900 in der aktuell erhältlichen video-Ausgabe 5/2016 etwa mit "sehr gut" ab.

Lesetipp: Ultra HD Blu-ray Filme: Alle Releases auf einen Blick

Wagner verspricht: "Durch die zwischenzeitlichen Rückmeldungen aus dem Handel können wir sicherstellen, dass wir in den kommenden Wochen größere Stückzahlen als ursprünglich geplant erhalten werden. Diese werden nach Wareneingang umgehend dem Handel zur Verfügung gestellt". Der Marketingmanager bitte allerdings auch im Verständnis. "Aus heutiger Sicht wird die Belieferung aller Vorbestellungen jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen."

14.4.2016 von Andreas Stumptner

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Ultra HD Blu-ray Player Test

K8500 und BD900 im Vergleich

Ultra-HD Blu-ray Player Test 2016: Samsung vs. Panasonic

Die ersten UHD Blu-ray Player sind da: Der Samsung UBD-K8500 und der Panasonic DMP-UB900. Hat die neue Technik noch Tücken? Wir machen den Test.

Christian Becker im Interview

Interview

Filmproduzent Christian Becker im video-Interview

Wie blickt eigentlich ein Filmproduzent auf neue Technologien wie Ultra HD oder Dolby Atmos? video war zu Besuch bei der Rat Pack…

VideoDay

Bildergalerie

Der videoday 2016 - Impressionen

Am 7. Juli fand im WEKA Verlagsgebäude in Haar der erste videoday statt. Neben der feierlichen Verleihung der video Leserwahl-Awards bot der Event den…

Panasonic DMP-UB404

UHD-Blu-ray-Player

Panasonic DMP-UB404 im Test: Solider Einstieg

80,0%

Der DMP-UB404 ist das neue Einsteigermodell unter den 4K-Blu-ray-Playern von Panasonic. Wird er den hohen Ansprüchen gerecht? Wir machen den Test.

Panasonic CES 2018 OLED TV Lineup

CES 2018

Panasonic stellt OLED-TVs und UHD-Blu-ray-Player mit HDR10+…

Auf der CES 2018 zeigt Panasonic neue OLED-TVs mit Unterstützung von HDR10+. Dazu kommen passende UHD-Blu-ray-Player.