Hashtag statt Euro

Online shoppen mit Twitter und American Express

Einkaufen auf Twitter, zahlen per Hashtag - diese neue Möglichkeit bieten Twitter und American Express jetzt erstmals in den USA an.

© Screenshot: http://youtu.be/CUXQYrn8zds

Hashtag statt Euro: American Express-Kunden können mit ihrem Twitter-Konto shoppen.

In den USA bietet Twitter ab sofort Online-Shopping für American Express-Kunden an. Um den neuen Verkaufskanal nutzten zu können, muss der User zunächst seinen Twitter-Account mit seiner American-Express-Karte verknüpfen. Dann twittert er das Hash-Tag des Produktes, dass er kaufen möchte, an American Express.

Von dort erhält er ein weiteres Hash-Tag, das er innerhalb von 15 Minuten bestätigen kann. Damit ist der Kauf abgeschlossen. Im Warenangebot sind derzeit das Tablet Kindle Fire HD von Amazon und die Spielkonsole Xbox 360 von Microsoft sowie eine Sony-Kamera. Als Start-Angebot gibt es außerdem einen Geschenkgutschein im Wert von 25 Dollar für nur 15 Dollar.

Datenschützer sehen die neuen Funktionen, besonders die Verknüpfung von Sozial-Media-Daten mit Kreditkarteninformationen, als problematisch an. Schließlich war Twitter erst vor kurzem Opfer einer Cyber-Attacke geworden, bei der die Zugangsdaten von rund rund einer Viertel Million  Nutzern gestohlen wurden.

Mehr zum Thema

Absurde Web-Videos

Wenn Promis sich öffentlich beleidigen lassen, gibt es einiges zu lachen.
Michael Schumacher

Grüße an Michael Schumacher: Zum Start der WM 2014 in Brasilien twittert die deutsche Nationalmannschaft unter dem Hashtag "KeepFightingMichael".
Facebook-Rekord

Shakira hat als erster Mensch überhaupt bisher die Marke von 100 Millionen "Gefällt mir"-Klicks auf Facebook geknackt. Ihre Kollegen wie Lady Gaga…
Twitter Timeline

Der Social-Media-Dienst Twitter hat die Timeline-Funktionen für Tweets geändert. Seit einigen Tagen bekommen Twitter-Nutzer auch Tweets von Personen…
Neuer Bezahldienst

Der Kurznachrichtendienst Twitter kooperiert mit der französischen Bank BPCE. Ziel: Ein neuer Bezahldienst. Kunden sollen ganz einfach per Tweet Geld…