Home und Mobile Entertainment erleben
Mobil-TV

TV-Streamer Zattoo modernisiert Empfangs-App

Mehr Funktionen und ein neues Design für die iPhone- und iPad-Fernseh-App von Zattoo sollen noch mehr Mobil-Gucker für den Streaming-Dienst interessieren.

© Zattoo

Mit der kostenlosen Zattoo-App ist es möglich, per Mobilgerät und am Computer das Live-TV-Programm übers Internet zu empfangen. Ein neues Design und weitere Funktionen sollen die entsprechende iPhone- und iPad-App jetzt noch funktionaler machen.

Zattoo hebt insbesondere den neu konzipierten Programmführer hervor, der mit einer "was läuft jetzt"-Startseite und der Programmvorschau von zwei Wochen besten Überblick liefern will. Die Navigation soll ebenfalls leichter fallen, wobei Marker gesetzt werden können, die an den Start einer Sendung erinnern. Der EPG umfasst sämtliche 60 in Deutschland von Zattoo gestreamten Sender, in der Schweiz sind es 130.

Wer einschalten will, muss sich vorab bei dem Dienst registrieren. Hierzu kann man dank der neuen App als Erleichterung seinen Facebook-Account verwenden. Zattoo mit Hauptsitz in Zürich ist laut eigener Aussage mit rund zwölf Millionen registrierten Nutzern der größte Internet-TV-Anbieter Europas.

 

© Zattoo

Der EPG umfasst alle 60 in Deutschland gestreamten Sender.

Mehr zum Thema

Praxistest

Für 8,99 Euro pro Monat kann man beim VOD-Dienst Watchever so viele Filme und TV-Serien anschauen, wie man möchte - sofern sie gelistet sind.
Internet-TV

Der TV-Streaming-Dienst Magine ist gestartet. Mit ihm lassen sich nicht nur nationale und internationale TV-Programme live über das Internet…
Live TV Stream

Live TV und Vorspulfunktion: Der TV-Streamingdienst Magine hat seinen Regelbetrieb gestartet. Wie schlägt sich der Konkurrent von Zattoo im ersten…
Musik-TV im Internet

Tape.tv hat sich vom Web-MTV zum interaktiven Video-Musikstreamingdienst gemausert - am PC, auf Tablets, Smartphones und demnächst auch am Smart-TV.
Internet-TV

Pünktlich zur Fußball-WM: Zattoo liefert neue Apps für mobiles Fernsehen. Im Angebot stehen App-Versionen für iOS, Android und Windows Phone.