Kryptowährunge

Tron-Kurs gibt ein Lebenszeichen: Bittrex-Handel gestartet und vorgezogener Main-Net-Launch

Die Kryptowährungs-Börse Bittrex aus den USAstartet den Handel mit Tron, was den Kurs kurzzeitig nach oben schnellen lässt. Zusätzlich startet das Hauptnetzwerk eher als geplant.

News
VG Wort Pixel
Tron auf Bittrex
Die Kryptowährung Tron ist nun auch auf Bittrex erhältlich.
© TRON Foundation

Bittrex startete in der Nacht auf Freitag den Handel mit der Kryptowährung Tron. Zu Beginn schoss der Kurs des Altcoins kurzzeitig von 0,00000441 auf 0,00000858 Bitcoin pro Einheit. Umgerechnet ist das eine Wertsteigerung von 0,048 auf 0,09 US-Dollar pro Tron-Token. Inzwischen bewegt sich Tron auf der Börse Bittrex ungefähr zwischen 0,00000490 BTC (0,053 USD) und 0,00000441 BTC (0,048 USD).

Seit dem 2. März seit ungefähr 2 Uhr morgens Mitteleuropäischer Zeit bietet Bittrex Tron auf der Plattform an. Das Handelsvolumen der Kryptowährung beträgt auf Bittrex rund 69 Millionen US-Dollar. Die für bald erwarteten Updates für das Tron-Netzwerk sorgen überdies für positive Stimmung auf dem Käufermarkt.

Der CEO der Tron Foundation - Justin Sun - nennt auf Twitter den 31. März als Termin für den Launch des Tron-Netzwerks. Das Hauptnetzwerk  soll statt am 1. Juli ab dem 31. Mai einsatzbereit sein. Dazu gibt es eine Personal-Aufstockung um rund 80 Mitarbeiter für das junge Unternehmen. Wie Lucien Chen in einem Interview auf der Blogging-Plattform Medium preisgibt, arbeiten für Tron zurzeit 50 Angestellte.

Die Kryptowährung ist ein ERC-20 Token und läuft deshalb über die Ethereum-Plattform. Mit dem Release des eigenen Netzwerkes können die Entwickler Tron an die Bedürfnisse der Konsumenten anpassen. 

Lesetipp: Bitcoin, Ethereum & Co.: 7 Mythen und was dahintersteckt

Dazu zählt unter anderem, dass bei Überweisungen mit Tron geringere Transaktionsgebühren anfallen sollen als bei Ethereum. Hinzu kommt laut der Nachrichten-Webseite Globalcoinreport, dass Tron 1.000 Transaktionen pro Sekunde ermöglicht. Unter den Top-Kryptowährungen schafft es nur Ripple auf eine höhere Überweisungs-Rate.

Tron kaufen

Auf Bittrex sind Anmeldungen derzeit nicht möglich. Der Anbieter hat anscheinend im Gegensatz zu bspw. Bitfinex oder Binance noch nicht die nötigen Ressourcen aufgestockt, um dem Ansturm neuer Nutzer seit Dezember 2017 Herr zu werden. Binance bietet Tron an und lässt sich sich dort bei Interesse u.a. mit Bitcoin oder Ethereum kaufen. Wie Sie die beiden genannten Währungen kaufen und transferieren können, haben wir in unserer Anleitung zum IOTA-Kaufen beschrieben.

2.3.2018 von Alina Braun

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mann Rakete Aktie steigt Bitcoin Kryptowährung IOTA XLM Fotolia 135160915

Stripe

Stellar Lumen: Kurs legt 20 Prozent zu - Bezahldienst…

Der Online-Bezahldienst Stripe gibt eine mögliche Integration von XLM (Stellar Lumen) bekannt und gibt Bitcoin den Laufpass. Der Kurs wächst um 20…

Kryptowährungen

Kryptowährung leidet

IOTA-Kurs auf Tauchfahrt: Laut Analyse überbewertet -…

Der Krypto Fond Multicoin Capital liefert eine IOTA-Analyse mit viel Kritik. Darauf reagiert IOTA-CEO Sonstebo mit gepfefferten Tweets. Das drückt auf…

Fotolia 187255140 Bitcoin Kurs sinkt

Scam-Verdacht

Bitcoin-Kurs: SEC vermutet ICO-Betrug, Facebook spricht…

Die SEC wittert hinter dem ICO der AriseBank einen Millionen-Scam und Facebook verbietet Kryptowährungs-Werbung. Das wirkt sich auf den Bitcoin-Kurs…

Bitcoin

Kryptowährung

Bitcoin: Kurseinbruch wegen missverstandenem Indien-Verbot…

Der Bitcoin-Kurs fällt weiter. Nutzer verkaufen aus Sorge über missverstandene Meldungen aus Indien. Dazu gibt es international Besteuerungsprobleme.

Bitcoin Glücksspiel Roulette Fotolia 183112623

Kryptowährung im Konjunkturtief

Bitcoin-Kurs: Nicht nur Kryptowährungen brechen ein, Neues…

Der Bitcoin-Kurs fällt weiter, aber nicht alleine. Auch an der klassischen Börse sieht es schlecht aus. Dazu gibt es Neues zu Verboten aus China und…