Digitale Fotografie - Test & Praxis
App-Update

Triggertrap 1.5: Auslösen über WLAN und Bluetooth

Das Update der Kamera-Auslöse-App Triggertrap auf Version 1.5 erlaubt jetzt die kabellose Fernauslösung von Kameras per WLAN oder Bluetooth.

© Triggertrap

Triggertrap

Mit der Triggertrap-App und Dongle können DSLRs per Kabel fernausgelöst werden. Mit der Version 1.5 können jetzt iPhones oder iPads über WLAN als Master für ein oder mehrere Smartphones oder Tablets mit installierter Triggertrap-App dienen und die Kameras der angeschlossenen Geräte kabellos ansteuern.

Alternativ zu einem vorhandenen WLAN kann auch der "Persönliche Hotspot" in den Einstellungen des Master-Geräts verwendet werden. Adressiert werden kann jedes iOS- oder Android-Gerät  mit installierter Triggertrap-App ab Version 1.5.

Kabellos über Bluetooth

Auch die Steuerung der Kamera über Bluetooth ist möglich. Dann ist jedoch ein Bluetooth-Audio-Adapter mit A2DP nötig (ab ca. 20 Euro), wobei der Triggertrap-Dongle an den Adapter und die Kamera angeschlossen wird.

Das Update ist für App-Besitzer kostenlos, für Neukunden sind die Funktionen in der aktuellen Version integriert. Die Triggertrap ProApp kostet im App Store 5 Euro. Die Version 1.5 für Android ist in Vorbereitung.

© Triggertrap

Die Triggertrap-Version 1.5 steht bisher nur für iOS zur Verfügung.

Mehr zum Thema

iOS-App

Die neue Rollei Foto-App für iOS erweitert die iPhone-Kamera um Funktionen wie Geräuschauslöser, Pre-Recording und Intervall-Fotomodus.
iOS-App

Für iPhone-Fotografen bietet Amazon jetzt eine neue App für iOS an, die mit dem Smartphone aufgenommene Bilder direkt in der Amazon Cloud speichert.
iOS-App

Die App External Flash ermöglicht die Synchronisation von bis zu 16 iPhones zu einer kleinen "Blitzanlage". Zurzeit ist sie kostenlos.
App

Zwischen Vine und Instagram: Die App Shuttersong unterlegt JPEG-Bilder für mehr Atmosphäre mit kurzen Tonaufnahmen.
Fotodienste

Die neuen Fotobuch-Apps erlauben unter anderem die Bestellung von nahezu allen Produkten via App und versprechen Top-Vergrößerungen von…