Digitale Fotografie - Test & Praxis

TinyPro - LED-Mini-Beamer

Mit dem Alien Technology TinyPro stellt die Schweizer Firma Joker AG auf der CeBit 2009 einen kleinen Hosentaschen-Beamer (67,4 x 57 x 44 mm) vor. Bild- und

© Archiv

Mit dem Alien Technology TinyPro stellt die Schweizer Firma Joker AG auf der CeBit 2009 einen kleinen Hosentaschen-Beamer (67,4 x 57 x 44 mm) vor. Bild- und Ton-Signale nimmt der kleine LED-Projektor über Cinch entgegen. Die maximale Diagonale des Projektorbildes gibt der Hersteller mit 60 Zoll (rund 150 cm) an. Zudem nennt die Joker AG eine maximale Auflösung von 640 x 480 Pixel. Für den Ton ist ein Lautsprecher in den TinyPro integriert. Da der kleine Projektor, wie andere Hosentaschen-Beamer, eine kleine LED-Lampe als Lichtquelle nutzt, wird eine Präsentation bei hellerem Umgebungslicht wohl eher schwierig sein. Ab April soll der Alien Technology TinyPro zum Preis von rund 200 Euro bei den Händlern stehen.

www.jokerag.com

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, ob sich ein Office-Kauf jetzt…
Hype durch Coronavirus

Durch den Coronavirus Covi-19 wird ein Film aus dem Jahr 2011 auf einmal zum Hit. Doch wo gibt es "Contagion" aktuell im Stream auf Deutsch?
Freiburg-Leverkusen und Köln-Leipzig streamen

Spiele der deutschen Bundesliga und die jeweilige Vorberichterstattung sind für Prime-Kunden ohne Zusatzkosten verfügbar.
Alles zu Preis, Release und technischen Daten

Galaxy Book Flex, Galaxy Book Ion und Galaxy Book S - mit diesen neuen Notebooks kehrt Samsung in Deutschland auf den Markt zurück.
Vorbestellboni bis 15. Juni

Am 16. Juni erscheint das Huawei Matebook 13 ab 799 Euro in Deutschland. Als Vorbestellbonus für das Notebook gibt es die FreeBuds 3 und das MateDock…