Digitale Fotografie - Test & Praxis

Tiffen Dfx v2 Digital Filter Software - Effekte und Filter

Als wahres Wunderkind im Bereich der Filter und Effect- Bearbeitung preist Tiffen seine neue Filter-Software an, die man direkt aufrufen oder aber als Plug-In

© Archiv

Als wahres Wunderkind im Bereich der Filter und Effect- Bearbeitung preist Tiffen seine neue Filter-Software an, die man direkt aufrufen oder aber als Plug-In in Photoshop & Co einbinden kann. Sie erlaubt nun das Bearbeiten von mehreren Masken und Ebenen, ohne dass das Plug-in beendet werden muss. Damit will Tiffen die Bearbeitung beschleunigen. Bis zu bis zu 1000 neue Filter und Effekte liefert Dfx v2 und erweitert die Bibliothek damit auf 2000. Die Bedienoberfläche spricht nun auch Deutsch. Die Software gibt es als Standalone-Version zur Bearbeitung von Bildern, die mit 100 Dollar recht günstig ist. Teurer wird es wenn man eine Plug-In-Version haben will: Für Adobe-Photoshop,Elements und CS4 kostet es 300 Dollar. Weitere Versionen gibt es für Apple Aperture und diverse Filmschnittsoftware, wie Apple Final Cut Pro/Express und Adobe After Effects und Avid Editing Systems. Eine kostenlose Probeversion bietet der Hersteller auf seiner Homepage als Download an. www.tiffen.com

Mehr zum Thema

Intel-Prozessoren für 2021 vorgestellt

Mit Rocket Lake-S hat Intel endlich seine neuen Desktop-Prozessoren vorgestellt. Dazu kommen u.a. Tiger Lake-H und ein erster Teaser zu Alder-Lake-S.
CES 2021

Auf der CES stellt LG neue Monitore vor. Nach einem OLED-Display für Kreative kommen Nano-IPS-Displays von 27 bis 40 Zoll, mit 4K und bis zu 180Hz.
Ab sofort erhältlich

Nutzer von Glasfaser-Anschlüssen brauchen für WLAN 6 und 2,5-GB-LAN keine Zusatz-Hardware mehr. Die Fritzbox 5530 Fiber ist ab sofort im Handel…
Sicherheitspatches, Bugfixes und mehr

Die ersten Windows Updates 2021 sind verfügbar. Wir fassen zusammen, was KB4598242 und KB4598229 an Sicherheitspatches und Bugfixes bringen.
Blue-Screens, Automatische Reparatur und mehr

Die ersten Windows-10-Updates 2021 sind verfügbar. Einzelne Nutzer stoßen auf typische Probleme mit KB4598242 und KB4598229. Wir zeigen mögliche…