Alle Infos zu "This Ain't Avatar XXX"

"This Ain't Avatar XXX" - Alle Details zur 3D-Porno-Persiflage von "Avatar"

In den USA zwitscherten es die Vögel bereits von den Dächern, seit Montag Abend ist es auch in Deutschland bestätigt: Der Erotik-Konzern Hustler arbeitet derzeit mit der Porno-Parodie "This Ain't Avatar XXX" an seiner technisch aufwendigsten und teuersten Produktion seit Bestehen des Unternehmens.

News
"This Ain't Avatar XXX"
© Hustler

In den USA zwitscherten es die Vögel bereits von den Dächern, seit Montag Abend ist es auch in Deutschland bestätigt: Der Erotik-Konzern Hustler arbeitet derzeit mit der Porno-Parodie "This Ain't Avatar XXX" an seiner technisch aufwendigsten und teuersten Produktion seit Bestehen des Unternehmens. Die erotische Persiflage auf James Camerons Blockbuster "Avatar - Aufbruch nach Pandora" wird zudem wie das große Vorbild in 3D gedreht - ebenfalls ein Novum im Hause Hustler. "Avatar" ist nicht die erste Hollywood-Produktion, die Hustler "kopierte". Zuvor erfreute der Erotik-Spezialist seine Fans bereits mit "This Ain't Star Trek XXX" und "This Ain't Beverly Hills 90210 XXX".

Die Regie wird Axel Braun führen, der sich bislang quasi als Experte für Hollywood-Adaptionen etablierte. Die Vorbereitungen zum Film laufen bereits seit Dezember 2009, kürzlich wurde das Storyboard fertig und derzeit arbeitet man an der Fantasy-Kulisse, die sowohl sehr dreidimensional als auch möglichst originalgetreu aussehen soll. In Kürze finden dann die ersten Castings statt. Als voraussichtlicher Erscheinungstermin von "This Ain't Avatar XXX" wird der September 2010 anvisiert.

Den fertigen Film will Hustler auf DVD und Blu-ray sowohl als 2D sowie auch als 3D-Version mit rot-grüner Brille veröffentlichen. Eine echte 3D-Blu-ray soll später erscheinen, sobald sich entsprechende 3D-Displays und -Abspielgeräte auf dem Markt etablierten. Neben "This Ain't Avatar XXX" plant Hustler noch diverse andere Persiflagen, unter anderem "This Ain't CSI XXX: Chatsworth".

"This Ain't Avatar XXX"
© Hustler

6.7.2010 von Redaktion pcmagazin und Andy Ilmberger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Akte X (2016): Trailer

Mulder und Scully kehren zurück

Akte X: TV-Trailer zur X-Files-Neuauflage

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.

IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier

TechNite Spezial zur Messe

IFA-Rückblick 2016: OLED, 3D-Sound und Virtual Reality

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.

Loewe Unboxing Bild 7

UHD-TV

Unboxing: Loewe Bild 7 OLED

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…

Metz Novum OLED

OLED

Der erste Metz-OLED im Unboxing

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie das…

Game of Thrones Staffel 7 Folge 2 - Sturmtochter

Leaks angekündigt

Hackerangriff auf HBO: "Game of Thrones"-Folgen…

Hacker haben bei HBO 1,5 TB Daten gestohlen. Brisant: Darunter könnten unveröffentlichte Folgen der 7. Staffel von Game of Thrones sein.