Digitale Fotografie - Test & Praxis

The Impossible Project - Polaroid-Reste vom Rand

The Impossible Project, das derzeit an der Wiederbelebung der von rund 300.000 Polaroid SX-70 und 600-Kameras weltweit durch neues SX-70-Material arbeitet,

© Archiv

The Impossible Project, das derzeit an der Wiederbelebung der von rund 300.000 Polaroid SX-70 und 600-Kameras weltweit durch neues SX-70-Material arbeitet, bietet Restbestände originalen Polaroid SX70- und 600-Films in seinem Internetshop unter dem Signum "Edge Cut" zum Verkauf an.

Bei den in begrenzter Menge angebotenen Materialien handelt es sich um Reste aus den Randbereichen des einst gefertigten Original-Materials, die kleine Struktur-oder Farbfehler aufweisen könnten und die deshalb früher nicht kommerziell verwertet wurden.

"600 Edge Cut" und "TZ (SX70) Edge Cut" wird ab Freitag, 4.6., 15:00 Uhr für 10 Euro pro 10er-Pack angeboten. Vorab-Reservierungen sind möglich. Pro Besteller werden maximal 5 "Edge Cut"-Packs abgegeben. http://shop.the-impossible-project.com/shop/film/sx70/fi_sx70_1_edge_pge http://shop.the-impossible-project.com/shop/film/600/fi_600_1_edge_pge

Mehr zum Thema

Kalibration & Installation für Profis

Auch 2020 veranstalten video und Imaging Science Foundation (isf) ein gemeinsames Seminar zur Schulung von HDR-Kalibratoren. Hier alle Informationen.
30-Tage-Testphase

waipu.tv ließ sich zu Ostern drei Monate kostenlos testen. Das ist leider vorbei. "Perfect" und "Comfort" lassen sich immerhin noch einen Monat gratis…
IFA-Vorschau

AVM hat die neue Fritzbox 6850 LTE vorgestellt. Weitere 5G- und Wifi-6-Router-Neuheiten kündigen die Berliner für die IFA Special Edition 2020 an.
Pokémon GO Event

Die Drachen-Woche in Pokémon GO ist der erste Teil des Hyperbonus 2020. Hier alle Infos zum Event, der befristeten Forschung und den Belohnungen.
Konsolenumzug

Viele PS4-Spieler werden Ende 2020 auf die PS5 wechseln. Sony verrät, welches Zubehör von Controller über PSVR bis hin zur Kamera Sie mitnehmen…