Digitale Fotografie - Test & Praxis

Tamrac Aero - Neue Fototaschen-Serie

Modernes Design und einfaches Handling der Schulter- und Zoomtaschen sowie Rucksäcke für SLR-Fotografen betont HaPa-Team bei der Präsentation der neuen Tamrac

image.jpg

© Archiv

Modernes Design und einfaches Handling der Schulter- und Zoomtaschen sowie Rucksäcke für SLR-Fotografen betont HaPa-Team bei der Präsentation der neuen Tamrac Aero-Taschenserie. Zum Schutz der Ausrüstung sind alle Modelle durchgängig mit Schaumstoff gepolstert. In den Frontfächern befinden sich kleinere Innenfächer für Zubehör und persönliche Gegenstände. In zwei leicht zugänglichen Seitenfächern kann weiteres kleineres Zubehör untergebracht werden, wie z.B. Ersatzspeicherkarten, Batterien oder schmale Handys.

Der obere Deckel mit Reißverschluss verfügt über Regenschutzklappen. Er ist somit leicht zu öffnen und vor Witterungseinflüssen geschützt. Schlanke Seitenfächer bieten Platz für Ersatzbatterien und Speicherkarten.

Die Serie reicht von der kleinen Aero Zoom 20 mit 17 x 13 x 16 cm Innenmaßen und 153 g Gewicht für 22 Euro bis zum 820 g schweren Fotorucksack Aero 70 für 95 Euro mit den Innenmaßen von 22 x 13 x 22 cm für das obere und 25 x 15 x 18 cm für das untere Fach.

www.hapa-team.de

image.jpg

© Archiv

Tamrac Aero 3320

Mehr zum Thema

Klipsch Bar 54
CES 2020

Wer seinen TV-Sound optimieren will, dem empfiehlt sich eine Soundbar. Klipsch stellt auf der CES 2020 nun gleich drei neue Klangriegel vor.
Facebook
Sicherheitslücke im sozialen Netzwerk

Die Facebook-Pages sind eins der wichtigsten Features des sozialen Netzwerks. Doch nun hat eine Datenschutzpanne Seitenbetreibern Probleme beschert.
Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.