Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sunpack-Blitze - Jetzt bei Jobo

Jobo erweitert sein Produktsortiment mit Blitzgeräten der Firma Sunpak. Das Sortiment umfasst Blitzgeräte für verschiedenste Ansprüche vom günstigen

© Archiv

Jobo erweitert sein Produktsortiment mit Blitzgeräten der Firma Sunpak. Das Sortiment umfasst Blitzgeräte für verschiedenste Ansprüche vom günstigen Einstiegsmodell RD2000 für 89 Euro bis zum PZ42X für 429 Euro. Das Letztere ist ein Kompaktblitzgerät mit Leitzahl 42 und einem flexiblen Blitzkopf für indirektes Blitzen. Mit dem Blitzgerät auto16Rpro ist auch ein Ringblitz im Programm, ebenso wie Sunpak-Zubehör.

http://www.jobo.com/web/SUNPAK-Blitzgeraete.497.0.html

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, ob sich ein Office-Kauf jetzt…
Hype durch Coronavirus

Durch den Coronavirus Covi-19 wird ein Film aus dem Jahr 2011 auf einmal zum Hit. Doch wo gibt es "Contagion" aktuell im Stream auf Deutsch?
Freiburg-Leverkusen und Köln-Leipzig streamen

Spiele der deutschen Bundesliga und die jeweilige Vorberichterstattung sind für Prime-Kunden ohne Zusatzkosten verfügbar.
Alles zu Preis, Release und technischen Daten

Galaxy Book Flex, Galaxy Book Ion und Galaxy Book S - mit diesen neuen Notebooks kehrt Samsung in Deutschland auf den Markt zurück.
Vorbestellboni bis 15. Juni

Am 16. Juni erscheint das Huawei Matebook 13 ab 799 Euro in Deutschland. Als Vorbestellbonus für das Notebook gibt es die FreeBuds 3 und das MateDock…