Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sunbounce - Sniper-Strap noch komfortabler

Sunbounce bringt die zweite Generation des Sniper-Kameragurts. Er wird diagonal über der Schulter getragen und hält die Kamera seitlich hinten an der Hüfte. Der

© Archiv

Sunbounce Sniper-Strap

Sunbounce bringt die zweite Generation des Sniper-Kameragurts. Er wird diagonal über der Schulter getragen und hält die Kamera seitlich hinten an der Hüfte, wobei sie an einem Gleitkarabiner hängt.

Neu ist der elastische "Shock-Absorber". Dieser Stoßdämpfer sorgt laut Sunbounce zusammen mit dem abnehmbaren, für bessere Anpassung gebogenen Schulterpolster für einen erhöhten Tragekomfort, der sich besonders bei Kameras mit angesetztem, großem Zoom- oder Tele-Objektiv bemerkbar macht. Materialien wie Ballistic-Nylon sollen Verschleißfestigkeit und Langlebigkeit gewährleisten. Der Sniper-Strap kostet im Fachhandel knapp 50 Euro.www.sun-sniper.com

Mehr zum Thema

Patchday

Der Februar-Patchday steht an. Wir fassen zusammen, was die Windows-10-Updates KB4601319 für die Versionen 2004 und 20H2 sowie KB4601315 für 1909…
Digitale Veranstaltung

Vom 22. bis zum 26. März 2021 findet online der Digital Future Congress (DFC) statt. Hier melden sich Besucher mit bis zu 25 Prozent Rabatt an.
Technik-Angebote in Filialen

Bei Aldi Nord kommt am 25.02. der Medion Akoya S17404. Neben dem „Aldi-Laptop“ schauen wir auf weitere Filial-Angebote: u.a. Mi Band 5, Smartphones…
Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…