Subal CD5MII: Tauchgehäuse für die EOS 5D Mark II

Mit dem Tauchgehäuse CD5MII präsentiert der österreichische Hersteller Subal ein Unterwassergehäuse für die Spiegelreflexkamera EOS 5D Mark II. Das Gehäuse ist

News
image.jpg
© Archiv

Mit dem Tauchgehäuse CD5MII präsentiert der österreichische Hersteller Subal ein Unterwassergehäuse für die Spiegelreflexkamera EOS 5D Mark II. Das Gehäuse ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 70 Metern. Dank eines abgeschatteten Monitorfensters erkennt der Fotograf, was gerade vor der Linse passiert. Mit der optionalen 360 Grad drehbaren Sucheroptik WS 45 erhält er zudem einen Schrägeinblick von 45 Grad. Ebenso lässt sich laut Hersteller auch die GS 180 Sucheroptik anbringen. Funktionen wie die AF-On und AE-Speicherung aktiviert man über einen Übertragungshebel. Per Drucktasten bedient der Filmer Funktionen wie: Messmodus/Weißabgleich, AF/Drive, Iso/Blitzleistungskorrektur, Menü, Picture Style, Info, Wiedergabe, Löschen, AF-Messfeldwähler, Set und Live View. Die Bedien-Elemente, Auslöser, Zoom, Programmwahlrad, Objektiv-Entriegelung oder den Lichtfunktionshebel der Kamera, steuert der Filmer ebenfalls über das Aluminium-Gehäuse. An der Basis stattet der Hersteller das Gehäuse mit Gewinden für zusätzliche Schienen aus. Die zwei Blitzanschlussbuchsen nehmen Zubehör von Nikonos V, Ikelite oder S6 Blitzbuchsen auf. Das Tauchgehäuse CD5MII wiegt ohne Zubehör und Port 2,5 kg und ist ab sofort für rund 3500 Euro erhältlich.

www.subal.com

20.4.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

amazon angebot adobe photoshop lightroomAktion Overlay

Adobe CC Foto-Abo zum Schnäppchenpreis

Photoshop CC & Lightroom CC für 84,99 Euro am…

Heißer Deal für Fotografen: Amazon bietet zur Black-Friday-Woche das Adobe Creative Cloud Foto-Abo zum Schnäppchenpreis an. Enthalten sind Photoshop…

Fritzbox 6660 Cable

Warnung vor Betrugsversuchen

AVM: Phishing-Mails zielen auf Fritzbox-Nutzer ab

Laut Fritzbox-Hersteller AVM kursiert derzeit eine E-Mail herum, die es auf sensible Benutzerdaten abgesehen hat. Wie Sie diesen Phishing-Versuch…

Der Medion Akoya 14412 ist in wenigen Tagen bei Aldi Süd.

Notebook ab 9. 12.

Medion Akoya E14412: Neuer Aldi-Laptop für 555 Euro im…

Bei Aldi Süd gibt es ab 9. Dezember einen neuen Laptop in teilnehmenden Filialen. Lohnt sich der Medion Akoya E14412 für den Preis von 555 Euro?

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

Auch AVM betroffen

Mehr als 220 Sicherheitslücken in beliebten Routern gefunden

Sicherheitsforscher haben neun populäre WLAN-Router untersucht und dabei eine Masse an Schwachstellen entdeckt - trotz aktuellem Firmware-Update.