Steam Summer Sale 2014

Skyrim für unter vier Euro im Summersale

Der Steam Summersale bringt vom 19. bis 30. Juni täglich frische Spiele-Schnäppchen. Die heutigen Highlights sind unter anderem Skyrim und Saints Row IV.

© Steam

Skyrim für unter vier Euro im Summersale

Update 30. Juni:

Am letzten Tag des Steam Summersales gibt es noch einmal zahlreiche Highlights: Neben Saints Row IV (9,99 Euro), Fallout - New Vegas (6,79 Euro), Metro - Complete Edition (6,79 Euro) und Bioshock: Infinite (7,49 Euro), trumpfen vor allem Tomb Raider (4,99 Euro) und Dark Souls in der "Prepare to Die"-Edition auf. Das größte Spiele-Highlight stellt jedoch The Elder Scrolls: Skyrim dar. Mit satten 75 Prozent Rabatt gibt es das Rollenspiel nur noch heute für gerade einmal 3,74 Euro.

Zusätzlich zu den Tagesangeboten gibt es auch heute wiede die Blitzangebote des Summersales. Diese kommen alle acht Stunden mit einem Rabatt von bis zu 85 Prozent.

Originalmeldung:

Der Steam Summer Sale 2014 hat am 19. Juni begonnen und bietet bis zum 30. Juni zahlreiche Spiele-Rabatte. Nachdem auf der Webseite des Online-Zahldienstes Paysafecard eine entsprechende Werbung für den Summer Sale 2014 zu sehen war, die den Termin verriet, ist nun bestätigt, dass die Rabattaktion vom 19. bis zum 30. Juni gehen wird. Schon im vergangenen Jahr bestätigte PaySafeCard den Start durch eine solche Banner-Werbung.

Bereits am ersten Tag präsentierte die Spiele-Plattform verlockende Angebote, wie etwa den Open World-Shooter Far Cry 3 für rund 5 Euro, das Rollenspiel The Witcher 2 für 4 Euro und den Survival-Shooter DayZ für unter 21 Euro. Diese täglichen Angebote wechseln stets um 19 Uhr. Darüber hinaus werden im Rahmen von Blitzaktionen alle acht Stunden weitere Spiele drastisch im Preis reduziert. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen, um günstig seine Spielebibliothek erweitern zu können.

Außerdem darf die Steam-Community regelmäßig aus zwei Gruppen ein Spiel bestimmen, das dann ebenfalls vergünstigt angeboten wird. An den letzten beiden Tagen der Rabattaktion findet zudem der Encore-Sale statt, in dem die beliebtesten Schnäppchen ein weiteres Mal angeboten werden.

Hier geht es zum Steam Summer Sale 2014!

Der Ansturm auf den digitalen Sommerschlussverkauf war zu Beginn so groß, dass die Seite steampowered.com kurzzeitig down ging. Um nichts zu verpassen, sollte man beim Stöbern also etwas Geduld mitbringen und trotz Serverüberlastungen die Blitzangebote von Valve auf jeden Fall regelmäßig im Auge behalten.

Mehr zum Thema

Nach Ruckel-Problemen

Warner Bros. zieht die Konsequenzen aus dem Release-Debakel um Batman Arkham Knight und bietet die PC-Version nicht mehr auf Steam zum Verkauf an. In…
Fallout 4 Release

Die Ankündigung des Fallout-4-Releases für PC, PS4 und Xbox One ließ bei Spielern Fragen nach einem Multiplayer-Modus aufkommen. Bethesda äußerte sich…
Ill Gotten Gains

Grand Theft Auto 5 Online erhält im Juli den zweiten Teil des Gratis-DLCs "Ill Gotten Gains". Welche Inhalte im neuen Update für PC, PS4 und Xbox One…
PC-Probleme durch Gratis-DLC

Der Gratis-DLC "Ill Gotten Gains" für die PC-Version von GTA 5 Online sorgt laut Nutzern für Performance-Probleme. Vor allem Mod-Nutzer sind…
Call of Duty

Call of Duty Black Ops 3 erhält eine Beta. Der Beginn der Testphase wurde für PS4 bereits angekündigt - nun folgen die offiziellen Termine für Xbox…