Digitale Fotografie - Test & Praxis

Steadystick - Ersatz fürs Einbeinstativ

Die Münchner Firma Steadystick greift den Trend zu kompakten Foto- und Filmkameras auf und präsentiert mit dem Moviestick ein neues Camera-Stativsystem für den

© Archiv

Moviestick

Die Münchner Firma Steadystick greift den Trend zu kompakten Foto- und Filmkameras auf und präsentiert mit dem Moviestick ein neues Camera-Stativsystem für den mobilen Einsatz. Der Moviestick ist speziell für Kameras bis 2 kg Gewicht gedacht und damit auch für die Generation HD-Video-fähiger Spiegelreflexkameras konzipiert.Das höhenverstellbare 2-Hand-Stativ besitzt ein Gürtelgelenk. Für die Kamerabefestigung dient ein 2-Wege-Neigekopf von Manfrotto (Typ RC 234). Wenn man den Moviestick an seinen beiden Handgriffen trägt, soll das eine stabilere, kontrollierte Kameraführung erlauben.Wird der Moviestick auf das Gürtelteil mit Kugelkopf gesteckt, arbeitet er wie ein Einbeinstativ und entlastet den Fotografen bei Aufnahmen mit längeren Telebrennweiten oder Belichtungszeiten.Der Moviestick wiegt rund 900 g, ist 43 x 15 cm groß und kostet rund 320 Euro.www.steadystick.de

Mehr zum Thema

4K-Filme im Angebot

Sie wollen Ihre UHD-Sammlung ausbauen? Dann ist jetzt die richtige Gelegenheit. Amazon bietet 4K-Filme von Warner im Rahmen einer Spar-Aktion an.
Schnäppchen-Check

TV-Modelle von Samsung zu vergünstigten Preisen: Wir sagen, welche 4K-Fernseher es gibt, was sie kosten und ob es sich lohnt!
Windows Codecs Library

Gefahr von Remote Code Execution: Microsoft hat ein außerplanmäßiges Update veröffentlicht, um zwei Sicherheitslücken in Windows 10 zu beseitigen.
Amazon Prime Video und Co.

Heute startet die Bundesliga-Relegation 2020 mit dem Spiel Bremen - Heidenheim. Wir erklären, wo Sie die Partie im TV oder im Live Stream sehen.
Pokémon GO Event

Der Countdown zum Go Fest 2020 läuft. Nun ist die GO-Fest Fähigkeits-Herausforderung gestartet. Hier sind alle Aufgaben, Belohnungen und mehr.