Star Wars Episode 7

Disney verlost Nebenrolle an spendende Star Wars Fans

Im Rahmen einer Spendenaktion bietet Disney allen Star Wars Fans die Möglichkeit, für eine kleine Spende eine Nebenrolle in Star Wars: Episode 7 zu gewinnen.

News
Hier lesen Sie, wie Sie in Star Wars: Episode 7 mitspielen könnten.
Hier lesen Sie, wie Sie in Star Wars: Episode 7 mitspielen könnten.
© Screenshot: WEKA / youtube.com/watch?v=XfNiC9iKM0Q

"Star Wars: Force for Change" nennt sich die Spendenaktion mit der Disney das Innovation Lab der Kinderhilfsorganisation UNICEF unterstützt. Star Wars Fans können auf der Seite von Omaze spenden. Bereits für 10 US-Dollar ergattert man ein Los und somit die Chance auf eine Nebenrolle in Star Wars: Episode 7. Je größer die Spende, desto höher die Belohnung.

So erhalten spendierfreudige Fans für 5.000 Dollar neben einem Lichtschwert 500 Lose und den Titel "Jedi-Ritter". Die Höchstsumme von 50.000 Dollar erlaubt dem Spender sich "Jedi Großmeister des Ordens" zu nennen. Zudem bekommt man den Film bereits vor dem offiziellen Kinostart am 18.Dezember 2015 zu sehen.

Das Projekt wird unter anderem von Regisseur J. J. Abrams unterstützt.

Doch wer das Kleingedruckte der Spendenseite genau liest, bemerkt dass der Bezug eines Loses auch durch eine kostenfreie Methode ohne Spende möglich ist. Das Formular auf der Omaze-Seite ist ausfüllen und die Star-Wars-Aktion anzukreuzen.

Im Zuge des Hauptgewinns wird der, vom Zufallsgenerator als Nebendarsteller ausgewählte Teilnehmer, mit seiner Begleitperson in einem Hotel in London wohnen. Außerdem darf der Gewinner das Filmset in den Pinewood Studios besuchen und die Schauspieler kennenlernen.

Star Wars: Force for Change - A Message from J.J. Abrams

Quelle: Star Wars
1:42 min

Diese Berichte könnten Sie außerdem interessieren

Kostenlos

Die besten Gratis-Online-Rollenspiele

Filmgeschichte

Die 25 größten Filmszenen, die es niemals hätte geben sollen

Online-Videothek

Amazon Prime Instant Video im Test

Kinovorschau 2014 & Filmtrailer

Bombastische Blockbuster-Trailer: Diese Filme dürfen Sie…

22.5.2014 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Harrison Fords Verletzung bringt die Star-Wars-Dreharbeiten durcheinander.

Star Wars 7

Harrison Fords Verletzung bringt Dreharbeiten durcheinander

Harrison Ford verletzt sich bei den Dreharbeiten zu Star Wars: Episode 7. Die Filmcrew muss nun acht Wochen auf den Schauspieler verzichten.

Feuerwerk

Youtube Hit

Fliegende Drohne filmt Feuerwerk von oben

Jos Stiglingh hat ein Feuerwerk mit einer fliegenden Drohne gefilmt. Sehen Sie sich die spektakulären Aufnahmen im Video an!

Star Wars Frankfurt Flughafen

Star Wars Episode 7

Dreharbeiten zu "Krieg der Sterne" in Frankfurt?

Sternzerstörer am Frankfurter Flughafen: Ein Video mit angeblichen Bildern vom Filmset zu Star Wars Episode 7 sorgt im Web für Furore.

Big Brother in Russland sorgt für Aufregung.

Dagegen ist Deutschland ein Kindergarten

Big Brother in Russland - Prügelnde Bikini-Girls, zerstörte…

Gruppenschlägereien in der Küche oder prügelnde Bikini-Models am Pool sind im russischen Big-Brother-Haus wohl normal. Ein Youtube-Video dokumentiert.

Screenshot: Gangnam-Style-Video

Zwei Milliarden Aufrufe

Gangnam Style legt Youtube-Zähler lahm

Psy hat es geschafft: Mit über zwei Milliarden Aufrufen sprengt Gangnam Style den Youtube-Zähler. Google hat die Technik angepasst.