Neuer Marvel-Film

Gibt es Abspannszenen bei Spider-Man: Far From Home?

Am 4. Juli 2019 startet der neue Spider-Man-Film. Nach "Avengers: Endgame" stellt sich vor dem Kinobesuch eine wichtige Frage: Lohnt sich das Warten auf etwaige Nachabspannszenen?

News
VG Wort Pixel
Spiderman Marvel MCU
Spider-Man fliegt zurück ins Kino: "Far From Home" startet am 4. Juli 2019.
© 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Die Filme aus dem Marvel Cinematic Universe sind oftmals über die Hauptstory hinaus für Überraschungen gut. Szenen während und nach dem Abspann sind eins der Markenzeichen der Marvel-Studios-Produktionen. Umso überraschter waren viele Fans, als sich die Leinwand nach den End Credits von "Avengers: Endgame" abdunkelte und nichts mehr zu sehen war.

Zwar ändert sich dieser Umstand nun mit der Wiederaufführung von "Endgame" mit zusätzlichen Szenen, doch wie steht es um den nächsten Film aus dem MCU, "Spider-Man: Far From Home", der in der kommenden Woche startet?

Lesetipp: Alle bisherigen Spider-Man-Filme

Hat "Far From Home" eine Post-Credit-Scene?

Milde Spoiler-Warnung: Beantwortung der Frage, aber keine Story-Spoiler!

Wir konnten "Spider-Man: Far From Home" bereits in der Pressevorführung sehen und keine Sorge, wir verraten nicht genau, was es am Ende zu sehen gibt. Lediglich die Tatsache, dass die Tradition der Abspannszenen mit dem neuen Spider-Man-Film wieder aufgenommen wird, wollen wir Ihnen an dieser Stelle bereits offenbaren.

So gibt es am Ende von "Spider-Man: Far From Home" zunächst eine Mid-Credit-Scene nach dem ersten Teil des Abspanns. Darin wird Spideys Welt noch einmal so richtig auf den Kopf gestellt und auch manch kundiger Zuschauer dürfte sich verwundert die Augen reiben.

Dann folgt der reguläre Textabspann, an den sich ein weiterer Clip anschließt, der einerseits ein netter Gag ist, andererseits auch viele Fragen zum zuvor Gezeigten und der weiteren Entwicklung im Marvel Cinematic Universe aufwirft.

Das Sitzenbleiben bis ganz zum Schluss von "Spider-Man: Far From Home" lohnt sich also auf jeden Fall, es gibt gleich zwei Abspannszenen.

Lesetipp: Diese Marvel-Filme kommen als nächstes

27.6.2019 von Steve Buchta

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Into the Spider-Verse

Von "Spider-Man" bis "No Way Home"

Spider-Man-Filme: Das ist die richtige Reihenfolge

Mit "Spider-Man: No Way Home" erleben Zuschauer den zwölften großen Kinofilm mit der beliebten Comicfigur seit 2002. Wir erklären die Zusammenhänge.

Schriftzug

Post-Credit-Scene bei Marvel

Avengers-Endgame-Abspannszene: Das müssen Fans wissen!

Haben Sie dieses Detail mitbekommen? Wir verraten, was es mit dem kleinen Bonus nach dem Abspann von "Endgame" auf sich hat. Vorsicht Spoiler!

Logos der Projekte X-Men 97, Echo, Spider-Man: Freshman Year, Agatha: House of Harkness, Marvel Zombies, She-Hulk, Ms. Marvel, Moon Knight, What If...?, I Am Groot, Ironheart und Secret Invasion

Timeline für das Marvel Cinematic Universe

Marvel-Filme: So geht es nach "Thor: Love and…

Was folgt nach "Thor: Love and Thunder"? Wir werfen einen Blick in die nahe und ferne Zukunft des Marvel Cinematic Universe.

Thor 3 Ragnarok

Thor: Love and Thunder

Thor 4: Natalie Portman als weiblicher Donnergott

In "Thor: Love and Thunder" soll Jane Foster zurückkehren und sich stark verändern. Alle Infos zum nächsten Marvel-Film mit dem mächtigsten Avenger.

Morbius Jared Leto

Vampir-Film

Morbius: Neuer Trailer zum Sony-Marvel-Film

Der zweite Trailer zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius ist hier und bringt mehr Anspielungen auf Spider-Man, Venom und Co.