Neue Maus soll Treffsicherheit und Geschwindigkeit bieten

Speedlink präsentiert Kudos Gaming Maus mit 5.000-dpi-Lasersensor

Der Zubehör-Hersteller Speedlink hat am Mittwoch seine neue Kudos Gaming Maus für PC-Spieler vorgestellt. Das Gerät soll mit einem verbautem 5.000-dpi-Lasersensor für Geschwindigkeit und Treffsicherheit sorgen.

Speedlink Kudos Gaming Mouse mit 5000dpi Lasersensor

© Archiv

Speedlink Kudos Gaming Mouse mit 5000dpi Lasersensor

Gamer sollen an dem Zeigegerät neun programmierbare Tasten finden, die sich mit individuell erstellbaren Funktionen belegen lassen. Mit Hilfe eines Makro-Managers sollen sich Befehlsfolgen mit nur einem Tastendruck abrufen lassen. Insgesamt stehen fünf Profile zur Verfügung, in denen die Tasten unterschiedlich für verschiedene Games und Anwendungen belegt werden können. Per Tastenklick sollen Gamer das Profil wechseln können. Eine Multicolor-LED zeigt an, welches Profil im Einsatz ist. Die DPI-Regelung erfolgt per DPI-Taste in vier einstellbaren Stufen. Vier blaue LEDs auf der Mausoberseite zeigen laut Speedlink jederzeit den Status an. Der interne Speicher soll die Mitnahme der Einstellungen an andere Rechner gewährleisten. Ein Gewichtssystem mit sechs Gewichten a 6 Gramm rundet die Ausstattung ab.

Die Speedlink Kudos Gaming Maus soll ab dem 24. Oktober für zirka 50 Euro über den Ladentisch gehen. Gamer, die sich über unsaubere und gespenstische Zeigerbewegungen ärgern, finden einen großen [int:article,3933]Test über spezielle Gamer-Mäuse[/int] auf magnus.de.

Mehr zum Thema

Olimex Teres-I
Open-Source-Hardware

Olimex bietet ab sofort den Bastel-Laptop Teres-I zum Kauf an. Das Spannendste dabei ist die modulare Erweiterbarkeit des Open-Source-Laptops.
HP zBook x2
Mobile Workstation für Kreative

Mit dem zBook x2 bringt HP einen leistungsstarken 2-in-1-Laptop auf den Markt. Dank passivem Eingabestift ist er besonders für Grafiker interessant.
Notebook HP Envy
Marktforscher

Analysen zum PC-Markt im dritten Quartal 2017 lassen auf einen PC-Markt hoffen, der sich langsam einpendelt. Notebooks sind in Europa beliebt.
Medion Erazer X67020
Coffee Lake, Geforce GTX 1070 und mehr

Im Dezember 2017 bot Aldi Süd einen attraktiven Gaming-PC. Mit dem Medion Erazer X67020 kommt am 3. Mai eine neue Fassung: wieder ein Schnäppchen?
Geforce GTX 1060
Grafikkarten-Treiber

Der Geforce-Treiber 397.31 sorgt bei Nutzern einer Geforce GTX 1060 für Probleme (u.a. Fehler 43). Update: Der neue Hotfix-Treiber 397.55 bietet eine…