Digitale Fotografie - Test & Praxis
Smartphones

Sony Xperia SP und Xperia L versprechen bessere Fotos dank neuem Exmor-RS-Sensor

Sony präsentiert mit Xperia SP und Xperia L zwei neue Design-orientierte Smartphones. In beiden Android-Modellen sollen neue Exmor-RS-Sensoren dank RGBW-Technologie für bessere Bildqualität sorgen.

© Sony

Sony Xperia SP und Xperia L

Mit Xperia SP und Xperia L präsentiert Sony zwei neue Smartphones, die kameraseitig mit den neu von Sony entwickelten 1/4-Zoll-Exmor RS-Sensoren mit 8 Megapixeln ausgestattet sind. Sie sind quasi gestapelt strukturiert, was eine größere Oberfläche der einzelnen Pixel erlaubt, und versprechen dank ihrer RGBW-Bilderzeugung mit zusätzlichen Weiß-Pixeln ergänzend zu den üblichen RGB-Pixeln höhere Dynamik und bessere Tonwertdifferenzierung - besonders unter schlechten Lichtverhältnissen.

Das 420 Euro teure Xperia SP mit 4,6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln nimmt auch HDR-Fotos und Full-HD-Videos mit 1.080p auf. Das Xperia L für 300 Euro mit 4,3-Zoll-Display und einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln schießt ebenfalls HDR-Fotos und -Videos, nimmt HD-Videos aber nur im 720p-Modus auf.

Zur weiteren Kameraausstattung gehören Autofokus mit Gesichts- und Lächelerkennung, LED-Blitz und -Videolicht, Schnellstartmodus (1 s aus dem Standby) Schwenkpanorama-Aufnahme, Geotagging, Selbstauslöser, Rote-Augen-Korrektur, Touch-Fokus und -Auslöser, Video-Aufzeichnung, -Blogging und -Streaming sowie eine VGA-Frontkamera. Mit den "One-touch"-Funktionen von Xperia SP und L können können zudem Musik, Fotos und Videos drahtlosen zu anderen NFC-kompatiblen Geräten übertragen, präsentiert, getauscht oder gespeichert werden. WLAN und Bluetooth sind ebenfalls an Bord, das Xperia SP ist auch für LTE Band 1-Netze geeignet.

Kaufberatung: Die besten Kompaktkameras bis 200 Euro

Beide Xperia-Smartphones sollen mit Android 4.1 (Jelly Bean) ausgestattet im Laufe des zweiten Quartals 2013 erhältlich sein.

© Sony

Beispielbilder von Sony

Mehr zum Thema

Spiegellose Systemkamera

Mit der günstigen A3000 bringt Sony die erste spiegellose Alpha-Systemkamera mit E-Bajonett - in einem klassischen Gehäuse.
IFA 2013

Nun sind sie offiziell: Sony hat auf der IFA 2013 in Berlin die Kamera-Module QX10 und QX100 für Smartphones vorgestellt.
Bridgekamera

Die neue Bridgekamera Sony RX10 kombiniert den 1-Zoll-Sensor der RX100 II mit einem 24-200-mm-Zoom mit durchgehender Lichtstärke von f2,8.
Update-Radar KW 51

Zum Jahresende haben diese Woche Fujifilm, Pentax, Sigma und Sony noch einmal neue Firmwares für einzelne Kameramodelle veröffentlicht.
Spiegellose Systemkamera

Die neue Sony A5100 kombiniert die Maße der A5000 mit den Tugenden der A6000. Alle Infos zu Release und Preis.