Wettbewerb

Sony World Photography Awards 2014 gestartet

Die Sony World Photography Awards gehen in die nächste Runde. Auch für 2014 ruft Sony Fotografen weltweit zur Teilnahme an seinem Wettbewerb aus.

News
VG Wort Pixel
Sony World Photography Award Logo
Sony World Photography Award Logo
© Archiv/Hersteller

Mit dem Wettbewerb sucht Sony jährlich die besten Bilder der internationalen zeitgenössischen Fotografie. Profis und Amateurfotografen sowie Jugendliche und Foto-Studenten aus aller Welt können sich bis Anfang Januar 2014 mit ihren Beiträgen bewerben.

Die Gewinner werden von einer Expertenjury ausgewählt und erhalten ihre Preise am 30. April 2014 im Rahmen einer Gala in London. Kostenlose Bewerbungen sind ab sofort auf der World-Photo-Homepage möglich.

Der Gewinner des >>L'Iris d'Or<< und damit des Titels >>Photographer of the Year 2014<< erhält 25.000 US-Dollar, der Gesamtsieger im Offenen Wettbewerb und Gewinner des Titels >>Open Photographer of the Year<< 5.000 US-Dollar.

Alle Sieger in den einzelnen Kategorien erhalten zudem eine Fotoausrüstung von Sony. Die Fotos der Gewinner sowie der Fotografen der Shortlist werden im jährlichen Begleitband zu den Sony World Photography Awards veröffentlicht.

Die Sony World Photography Awards 2014 umfassen folgende Wettbewerbe:

Einsendeschluss

Einsendeschluss für den Offenen und den Jugendwettbewerb ist am Montag, den 6. Januar 2014 um 23.59 Uhr WEZ. Fotos für den Profi-Wettbewerb können bis Donnerstag, den 9. Januar 2014 um 23.59 Uhr WEZ eingereicht werden.

Die Teilnehmer am Student Focus Wettbewerb haben in diesem Jahr die Aufgabe, ein Einzelfoto für die Titelseite einer Zeitung zu schießen. Die Einsendefrist für den Student Focus Wettbewerb endet am 6. Dezember 2013.

Der Sony World Photography Award hat sich unter den führenden Fotowettbewerben der Welt etabliert. Der >>L'Iris d'Or<< und der Titel >>Photographer of the Year<< gingen 2013 an die norwegische Fotografin Andrea Gjestvang.

Galerie: Sony World Photography Awards 2013 - die Siegerfotos

Sie erhielt die Auszeichnung für eine beeindruckende Serie von Porträts der Kinder und Jugendlichen, die das Massaker auf der Insel Utoya vor Oslo im Juli 2011 überlebt haben.

Sony Worl Photograph Award Andrea Gjestvang
Der >>L'Iris d'Or<< und der Titel >>Photographer of the Year<< gingen 2013 an die norwegische Fotografin Andrea Gjestvang.
© Andrea Gjestvang, Norwegen, courtesy of SWPA 2013 02

4.6.2013 von Horst Gottfried

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sony World Photography Awards 2013

Fotowettbewerb

Sony World Photography Awards 2013: Der Countdown läuft

Nur noch wenige Wochen verbleiben bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist für die Sony World Photography Awards 2013.

Sony Alpha Festival 2013

Fotoszene

Sony Alpha Festival 2013 - Großes Foto-Treffen in Berlin

Das vierte Alpha Festival findet vom 3. bis 6. Oktober 2013 im Berliner Sony Center statt. Es verspricht Foto-Enthusiasten und Hobby-Fotografen ein…

Sony App-Schnittstelle

Software

Sony öffnet Kamera-API

Sony öffnet seine Kamera-API für freie Entwickler. Externe Apps können so künftig mit aktuellen WLAN-Kameramodellen kommunizieren.

Amazon Cyber Monday - Kamera, DSLR Angebote

Blitzangebote zu Kameras, DSLRs & Co.

Amazon Cyber Monday 2013: Alle Foto-Schnäppchen

Die Cyber-Monday-Woche ist in vollem Gange. An Tag 7 lockt Amazon unter anderem mit der Systemkamera Olympus PEN E-PM2 und vielen Speicherkarten.

Kaiser Canon EOS 70D

DVD

Kaiser: Neues Video-Tutorial zur Canon EOS 70D

Kaiser erweitert kontinuierlich seine Reihe von DVD-Video-Tutorials. Aktuell ist das Canon EOS 70D Knowhow neu im Programm.