Für NEX-5R und NEX-6

Sony veröffentlicht neue PlayMemories-Apps

Sony erweitert das Angebot an PlayMemories-Apps für die NEX-5R und NEX-6 um die beiden Kamera-Apps Lichtschacht und Bewegungsaufnahme.

News
VG Wort Pixel
Sony PlayMemories Apps
Sony PlayMemories Apps
© Sony

Die beiden neuen PlayMemories-Kamera-Apps ermöglichen die Bearbeitung von Fotos direkt in der Sony NEX-5R (48 Punkte im Test) oder Sony NEX-6 (50,5 Punkte im Test) . Die App Light Shaft ("Lichtstrahl"), von Sony irreführend eingedeutscht per Google-Übersetzung Lichtschacht genannt, sorgt für Beleuchtungseffekte bei Landschafts-, Strand- oder Himmelsaufnahmen. Die Nutzer können die Lichtquelle individuell positionieren und aus den Lichtformen Strahl, Stern, Lichtreflex oder Bündel wählen. Auch Einfallswinkel, Intensität, Länge und Anzahl der Lichtstrahlen sind variabel.

Dieses kurze Sony-Video zeigt, wie die App Lichtschacht in der Praxis funktioniert:

Die App Bewegungsaufnahme nimmt bewegte Objekte als Serien auf und zeigt dann den Bewegungsablauf in einem einzigen Bild als Folge. Bei jeder Aufnahme lassen sich im Anschluss die Länge, das erste und letzte Bild der Sequenz sowie Ein-/Ausblend-Effekt festlegen. Neben den bearbeiteten Fotos werden mit beiden Apps auch die Originalfotos der Serie gespeichert.

So sieht  die App Bewegungsaufnahme in der Praxis aus:

Per WLAN oder über einen mit der Kamera verbundenen PC lässt sich die Sonys App- Bibliothek durchsuchen. Neue Apps können bei Sony zum Preis von je 4,99 Euro gekauft und heruntergeladen werden.

Kaufberatung Sony-System: Die spiegellosen NEX-Modelle

Allen angemeldeten Nutzern der Sony-Dienstes PlayMemories-Online steht jetzt außerdem ein Feature zur Verfügung, mit dem sie in wenigen leichten Schritten Online-Fotobücher zusammenstellen können. Ab Sommer soll die praktische App auch für das iOS-Betriebssystem für iPhone und iPad verfügbar sein.

PlayMemories Camera Apps "Light Shaft"

Quelle: Sony
0:34 min

PlayMemories Camera Apps "Motion Shot"

Quelle: Sony
0:34 min

11.4.2013 von Horst Gottfried

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sony NEX-6 - PlayMemories App

PlayMemories

Porträt-App für Sony Nex 5R und NEX-6

Sony hat eine neue PlayMemories-App veröffentlicht: Die App "Portraitausleuchtung" soll bessere Porträt-Fotos mit der NEX-5R und NEX-6 ermöglichen.

Sony NEX Vollformat-Sensor

Gerüchte

Sony: Professionelles NEX-System auf dem Weg?

Laut neuen Gerüchten plant Sony eine spiegellose NEX-Systemkamera mit Vollformat-Sensor mit Profi-Ambitionen.

Sony NEX-5T - neue Systemkamera mit NFC

Systemkamera

Sony NEX-5T: Neue Systemkamera hat NFC an Bord

Sony bringt mit der neuen NEX-5T eine auf der NEX-5R basierende Systemkamera mit Unterstützung für den Nahbereichsfunk NFC.

Sony A3000 spiegellose Systemkamera

Spiegellose Systemkamera

Sony Alpha 3000: Günstige Spiegellose im DSLR-Look

Mit der günstigen A3000 bringt Sony die erste spiegellose Alpha-Systemkamera mit E-Bajonett - in einem klassischen Gehäuse.

Autofokus - Vergleichstest

AF-Vergleichstest

Autofokus von Canon, Nikon und Sony im Vergleich

Unser großer AF-Test vergleicht die Leistung von Canons EOS 5D Mark III und Nikons D800 mit Sonys SLT-A99.